Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 2.055 mal aufgerufen
 Handarbeitstipps und Basteltipps
Diotima ( Gast )
Beiträge:

20.09.2006 09:40
Kleid häkeln Zitat · antworten
Für ein mittelalterfest im nächsten Jahr möchte ich mir ein langes kleid häkeln, weiß jemand wo man eine Strickschrift dafür findet? Ich hab momentan nur was für Barbiepuppen gefunden, und das würde prompt nicht passen *lach*

hier mal so ein Gedanke wie es aussehen könnte - dies ist aber ein genähtes Kleid

Angefügte Bilder:
kleid für MAF2007.jpg  
Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

20.09.2006 20:08
#2 RE: Kleid häkeln Zitat · antworten

Hallo Diotima

Also da hast du dir aber viel vorgenommen. War mal neugierig und habe ein wenig gegoogelt aber wirklich nichts passendes gefunden. Vielleicht solltest du einfach an einen Pullover mit weiten Ärmeln ein langes Rockteil arbeiten. Aber so viel Ahnung habe ich da leider auch nicht.

Cara

helene Offline



Beiträge: 382

20.09.2006 20:33
#3 RE: Kleid häkeln Zitat · antworten

Diotima,
Warum willst Du das Kleid denn häkeln?Ich stelle mir vor,daß ein solches Kleid,aus welcher Wolle auch immer,sehr schwer ist.Das ist 1.schlecht für den Rücken und 2.leiern solche Kleidungsstücke leicht aus.
Warum nähst Du Dir nicht eins? Es gibt tolle Schnittmuster und wunderschöne Stoffe.

LG Helene

Diotima ( Gast )
Beiträge:

20.09.2006 20:39
#4 RE: Kleid häkeln Zitat · antworten

Hallo Helene, wenn du dir ein Kleid nähen willst ok, dann tue es. Aber ich möchte kein genähtes. Ich frage ja auch nicht warum jemand eine Stola häkeln will. Ich habe hier gefragt, ob jemand eventuell eine Häkel oder Strickschrift hat. Wenn nein suce ich woanders ist kein Beinbruch.

helene Offline



Beiträge: 382

20.09.2006 22:14
#5 RE: Kleid häkeln Zitat · antworten

Hallo Diotima,

es war nur gut gemeint,es gibt also keinen Grund,derart heftig zu reagieren!

Helene

Jackie Offline




Beiträge: 779

20.09.2006 22:28
#6 RE: Kleid häkeln Zitat · antworten
Das könnte wirklich ein wenig schwierig werden mit häkeln oder stricken. Sicher musst du da eine ganz spezielle Wolle benutzen,weil das große Kleid sonst nicht locker fallen kann und wirklich ein wenig zu schwer wird. Aber da du es ja sicher nicht so oft anziehen wirst,wird das schon irgendwie gehen. Es ist jedoch schwer,dafür eine Anleitung zu finden.
Es gibt da aber auch Möglichkeiten aus dem Schnitt eines Puppenkleides ein Schnitt für einen Erwachsenen zu machen.

Diotima ( Gast )
Beiträge:

21.09.2006 13:48
#7 RE: Kleid häkeln Zitat · antworten

Hallo Jackie,
da hast du völlig recht, ich werde da auch mit bedacht auswählen. Jedoch sind die Mitelalterkleider alle sehr schwer aus Stoffen die früheren Verfahren nach hergestellt wurden, habe mal so eine Kluft getragen - also es ist nicht gesagt, das Stoffkleider leichter sein müssen.
Ich denke auch das ich viel mit Stäbchen arbeiten werde und einen leichten Unterstoff drunter nähe. Wichtig wäre nur, irgendwo eine Strickschrift zu finden, sonst nehme ich aber ein langes Nachthemd als Vorlage

susi Offline




Beiträge: 61

14.11.2006 18:24
#8 RE: Kleid häkeln Zitat · antworten

Hallo Diotima,
mich würde ja mal interessieren ob du mit deinem Kleid schon Erfolg hattest!

«« HILFE!!!!!!!
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen