Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.748 mal aufgerufen
 Backrezepte für Profis
Eva Offline




Beiträge: 82

21.11.2006 17:18
Weihnachtsstollen backen Zitat · antworten

Hallo,
ich würde dieses jahr ganz gern mal einen stollen backen.
hat da vielleicht jemand ein gutes rezept für mich?

Diotima ( Gast )
Beiträge:

05.12.2006 18:53
#2 RE: Weihnachtsstollen backen Zitat · antworten

willst du einen gefüllten Stollen, oder einen klassischen backen? du solltest es bald tun, weil solle eigentlich abgelagert sein soll beim Verzehr.
http://www.weihnachten-geschenke-online-...zepte/1_28.html
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bert Brecht:"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon

Eva Offline




Beiträge: 82

09.12.2006 11:14
#3 RE: Weihnachtsstollen backen Zitat · antworten

Inzwischen habe ich mir von einer Freundin einen Stollen backen lassen. Sie macht das jedes Jahr und das in Massen.
Eigentlich ist mir das zu viel arbeit

Diotima ( Gast )
Beiträge:

26.12.2006 17:44
#4 RE: Weihnachtsstollen backen Zitat · antworten

meine Mutter hat das mal auch selber gemacht, es ist wirklich sehr aufwendig - aber extrem lecker, ich fands übrigens blöd, das der Stollen dann für einige Zeit weggelegt wurde, er schmeckte mir auch ganz frisch

Liebe Grüße
Diotima
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bert Brecht:"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon

Eva Offline




Beiträge: 82

05.01.2007 19:18
#5 RE: Weihnachtsstollen backen Zitat · antworten

Werde wohl nie Stollen selber backen. Den ich von meiner Freundin bekommen habe war lecker und sie hat versprochen das ich jedes Jahr einen bekommen kann. Und einer reicht mir auch völlig aus,denn irgendwann hängt der mir zum Hals raus

Diotima ( Gast )
Beiträge:

06.01.2007 05:01
#6 RE: Weihnachtsstollen backen Zitat · antworten

irgendwie ist es ähnlich wie mit Grünkohl, Wildbraten oder Gans, und Apfelsinen und Lebkuchen, es schmeckt einem nur zu gegebener Zeit so richtig lecker, es wäre nichts besonderes hätte man es immerzu
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bert Brecht:"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen