Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.541 mal aufgerufen
 Backrezepte für Anfänger
helene Offline



Beiträge: 382

29.05.2006 18:34
Käsekuchen ohne Boden Zitat · antworten


Zutaten:

125 g Butter
300 g Zucker
6 Eier
1250 g Magerquark
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
Zitronenschale

1 Becher geschlagene Sahne

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammenrühren, zuletzt geschlagene Sahne unterheben.
Die Masse in eine Springform geben.

Backen:

E-Herd 200° C 60 - 90 Min.

Umluft: 165° C 60 - 75 Min.

Für die abgespeckte Variante empfehle ich einen Becher Rama-Sahne und die Halbfettbutter von Du darfst.(Ich will hier auf keinen Fall Werbung für bestimmmte Produkte betreiben,aber diese beiden habe ich ausprobiert und sie sind zum Backen geeignet,was ja bei den meisten Halbfett-Produkten nicht der Fall ist.)
Geschmacklich gibt es keinen Unterschied zwischen der "normalen" und der "fettarmen" Variante.

Ich wünsche guten Appetit!

Helene

hexe Offline




Beiträge: 669

20.06.2006 15:23
#2 RE: Käsekuchen ohne Boden Zitat · antworten

Hallo Helene,

ein sehr schönes Rezept, was sehr lecker klingt
Ich habe gleich eine Frage an Dich, hoffentlich liest Du sie auch

Kennst Du vielleicht ein Rezept für eine Philadelfia Torte ? Die soll sehr schnell und und ohne zu Backen sein. Ich habe schon im Netz gesucht, aber nichts brauchbares gefunden.
Ich muß demnächst eine Feier organisieren und möchte da Rezepte für mein Buffet einsetzten die schnell gehen und lecker sind. Ich habe bei den Temperaturen keine Lust zu schwitzen

Und vielleicht hat ja auch noch jemand einen Tip für ein paar außergewöhnliche Mixgetränke, die gut schmecken, aber nicht so aufwändig und teuer sind.

Vielen Dank für Eure Bemühungen
Hexe

helene Offline



Beiträge: 382

20.06.2006 20:44
#3 RE: Käsekuchen ohne Boden Zitat · antworten

Guten Abend,Hexe

Ich habe mehrere Philadelphia-Torten-Rezepte.
Ich werde sie Morgen einstellen.Heute schaffe ich es nicht,Du weißt ja,es ist Weltmeisterschaft.Schau Morgen Abend mal ins Forum.

LG,Helene

Jackie Offline




Beiträge: 779

21.06.2006 09:15
#4 RE: Käsekuchen ohne Boden Zitat · antworten

Hallo Hexe

Das Rezept für eine Philadelphiatorte konntest du ja auch nicht finden, wenn du es so geschrieben hast (Philadelfia....)

Ich habe hier ein Rezept für eine Pfirsichbowle:
8 reife Pfirsiche
4cl Pfirsichlikör
10cl Cognac
Saft von 2 Zitronen
4 EL Zucker
2 Flaschen gut gekühlter trockener Weißwein
2 Flaschen gut gekühlter trockener Sekt

Pfirsiche schälen, entkernen, in Spalten schneidenund diese halbieren.
Die Pfirsichstückein ein Bowlegefäß geben, den Pfirsichlikör darüberträufeln und den Cognac, Zitronensaft und Zucker hinzufügen.
Den Bowlenansatz etwa 2 Stunden kühl stellen.
Anschließend den Wein dazugießen, umrühren und mit Sekt auffüllen.

Die Bowle reicht für etwa 20 Gläser.
Für eine größere Feier finde ich Bowle immer ganz praktisch da kann sich jeder Gast selbst bedienen.

Liebe Grüße und viel Spass mit Deiner Feier
Jackie

hexe Offline




Beiträge: 669

22.06.2006 07:19
#5 RE: Käsekuchen ohne Boden Zitat · antworten

Hallo Jackie,

ich habe schon mitbekommen, daß ich mich verschrieben habe ist mir das peinlich
Aber jetzt habe ich so viele Rezepte von Helene bekommen, daß ich jetzt die Qual der Wahl habe, welche ich nun Backen werde

Vielen Dank Dir auch für Deine Bowle Anregung
herzliche Grüsse die ()Hexe

Diotima ( Gast )
Beiträge:

10.11.2006 21:36
#6 RE: Käsekuchen ohne Boden Zitat · antworten
mann kann auch die Fettmenge bei der Torte auf 80 Gramm reduzieren, und die Zuckermenge läßt sich auch zur Hälfte durch Süßstoff ersetzen.
Ich verwende aber etwas weniger Magerquark- in meinem Rezeptbuch stehen 1000g Quark
und nicht nur Zitronenschale, auch der Saft zweier Zitronen gibt der torte einen tollen Pfiff.
Aber ich finde bei diesem Rezept läßt sich ohne weiteres die Menge etwas variieren ebenso wie der Geschmack.
Er ist immer total lecker
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bert Brecht:"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen