Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 698 mal aufgerufen
 Wellness zu Hause
Löwenzähnchen Offline




Beiträge: 11

02.12.2014 18:02
Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Vielleicht können wir hier einige Tipps gegen Verspannungen sammeln? Bei mir ist vor allem der Nacken das Problem, und der Schulterbereich. Ich hab zwar eine Wärmeflasche, die ich dann auch verwende, aber die hilft nicht so wirklich, hab ich das Gefühl. Massagen sind mir zu teuer, als dass ich da oft hin gehen könnte, das geht nur ein paar Mal im Jahr. Und Schmerzmittel nehm ich nur, wenns gar nicht anders geht! Ach ja und ich bin schon sportlich, da kann ich also nicht noch mehr machen Was macht ihr immer so, wenn ihr verspannt seid?

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

03.12.2014 08:04
#2 RE: Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Wenn du einen guten Arzt hast, kann ich dir Akupunktur empfehlen.

Eine warme Moorflasche hilft auch.

Oder was ich dann mache ein Rheumabad, muß ganz heiß sein, 10 Min. ganz drinnen liegen bleiben, hilft.

Massagen sind auch sehr zu empfehlen, aber ich weiß, daß die heutzutage nicht billig sind und der Arzt denkt ja nur noch an sein Budget. Leider. Ich halte von alternativen Methoden mehr, als immer nur Schmerzmittel einzunehmen.

Löwenzähnchen Offline




Beiträge: 11

05.12.2014 10:15
#3 RE: Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Ja, das ist echt blöd mit den Massagen. Eine Moorflasche? Das hab ich ja noch nie gehört, ist das anders als eine Wärmeflasche? (Entschuldige, wenn das eine blöde Frage ist.) Akupunktur hatte ich schon mal, das mochte ich ja gar nicht. Liegt wahrscheinlich nicht jedem. Und ja, du hast natürlich recht, von Schmerzmitteln bin ich auch kein Fan! Die Ursache bekämpfen ist am sinnvollsten, aber ich glaub nicht, dass ich je 100% schmerzfrei durchs Leben gehen kann

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

09.12.2014 17:50
#4 RE: Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Eine Moorflasche passt sich der Haut besser an. Gibt es auch Kleinere.

Mußt du probieren.

Hält auch schön lange warm.

Hört sich vielleicht jetzt etwas blöd an, aber Rückenschmerzen deuten meißtens auch auf ein psychisches Problem hin. Überlege mal ob ess da etwas gibt!

Sabrina22 Offline



Beiträge: 12

17.12.2014 12:58
#5 RE: Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Ich habe auch immer wieder Nackenverspannungen. Hat wohl mit einem Haltungsfehler zu tun. Trotzdem, ich merke,wenn ich einige Tage mich zu wenig bewegt habe, also so wenig, dass es kein Ausgleich war zum sitzenden Bürojob, dass ich dann sofort Verspannungen bekomme. Mittlerweile kann ich mir zumindest bis zu mittelschweren Verspannungen auch schon selbst helfen, weils echt lästig ist, dauernd wegen dem gleichen chronischen Problem zu Arzt zu gehen. Ich hab mir eine Gymnastikmatte zugelegt und mir die nötigen Rückenübungen auf ein Blatt Papier gedruckt und aufgehänngt, sodass ich immer darauf zurückkommen kann. Dann habe ich eine Wärmekissen, weil Wärme wirklich sehr wohl tut bei diesen Muskelverhärtungen. Dann gehört auch noch ein elektromagnetisches medizinisches Gerät zum Programm. Das mag ich total, weil die elektromagnetischen Wellen tief ins Gewebe eindringen und ich wirkliche Linderung verspüre. Und für den Notfall habe ich natürlich auch noch ein Schmerzmittel parat.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen! :-)

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

23.12.2014 10:23
#6 RE: Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Ja, ja, die Übungen auf der Gymnastikmappe, wenn man das auch immer beibehalten würde. Wäre toll.
Aber Übungen helfen, da kann ich dir Recht geben.

Strombehandlungen finde ich auch super, man muß sich halt ein GErät zulegen.

Sabrina22 Offline



Beiträge: 12

24.12.2014 20:21
#7 RE: Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Hi,

Strombehandlungen helfen auch, genau, ich habe die mal verschrieben bekommen. Aber das Gerät was ich meine (Actipatch) arbeitet mit elektromagnetischen Wellen. Die dringen weit in das Gewebe ein, und regen dort die Selbstheilungskräfte des Körpers an. Das hilft bei Schmerzen, die auf Entzündungen zurückzuführen sind, bei Verspannungen, und auch bei Ödemen, die sich aufgrund der Entzündungen gebildet haben. Ist ein gutes Teil, ich würds zuhause nicht mehr missen wollen. Außerdem hält es sehr lange, weil ich es immer, wenn ich´s nicht brauche ausschalte und fürs nächste Mal aufhebe.

Löwenzähnchen Offline




Beiträge: 11

25.12.2014 14:41
#8 RE: Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Moordbäder wollte ich schon immer mal ausprobieren, obwohl das sicher streng riecht, oder?
Übungen muss ich auch wieder öfter machen, ich weiß. Eine Wärmeflasche hab ich auch, sonst war ich immer skeptisch. Was ist das für ein Gerät? Wo stellst du das denn hin? Ein Schmerzmittel-Fan bin ich übrigens nicht...
Danke euch jedenfalls, weitere Tipps sind willkommen! :-)

Löwenzähnchen Offline




Beiträge: 11

25.12.2014 15:02
#9 RE: Was hilft bei Nackenverspannung? Bzw. allgemein? Zitat · antworten

Oh tut mir leid, ich hatte irgendwie die letzten beiden Beiträge vorhin nicht angezeigt bekommen! Keine Ahnung warum :-((( Aber wo du dafür Platz hast, würde mich trotzdem interessieren!

Lifttreppe »»
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen