Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
 Erfahrungsaustausch
tulip Offline



Beiträge: 37

30.10.2017 16:52
Erfahrungen mit dem novum Verlag gesucht. Wie Buch verlegen lassen? Zitat · antworten

Hallo zusammen.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Veröffentlichen eines Buches beim Novum Verlag? Mein Mann und ich haben ein gemeinsames Projekt gestartet und ein eigenes Buch verfasst (ein Satirewerk). Wir haben schon ein paar Auflagen für unsere Freunde und Bekannte drucken lassen und es hat ihnen überaus gut gefallen, dass einige nun meinten, wir sollten das Manuskript mal einem Verlag schicken. Nach etwas Recherche bin ich auf den novum Verlag gestoßen, der speziell Neuautoren anspricht. Wir dachten, dass er genau richtig für uns ist, weil wir eben absolut keine Erfahrungen mit dem Veröffentlichen haben. Wir würden uns also sehr über Ratschläge freuen, wie wir das Buch verlegen lassen könnten bzw. wie wir am besten vorgehen sollten.

Klaus26125 Offline



Beiträge: 24

01.11.2017 10:48
#2 RE: Erfahrungen mit dem novum Verlag gesucht. Wie Buch verlegen lassen? Zitat · antworten

Hallo, also

0.) Ist der Buchname einzigartig ?

1. würde ich mal auch Unbekannte Leute, das Buch zum Lesen geben.

2.) Ich würde mich mal erkundigen, wieviel Geld Ich investieren muss, damit der Druck überhaupt los geht.

3.) Erkundigen , wie hoch in etwa der Gewinn nach Steuern ist

4.) Wo werden die Bücher gelagert und wo werden die Versendet. Bzw, wer von Euch hat die Zeit dazu, immer alles
zB zur Post zu bringen, auch bei Eis und Schnee

5.) Wieviel Kosten , kommen für die Werbung dazu. Bei einem Versandhauskatalog, werden 100 Katalog versendet, aber nur rund 2 Leute kaufen davon Produkte.

milchkaffee Offline



Beiträge: 96

10.11.2017 20:14
#3 RE: Erfahrungen mit dem novum Verlag gesucht. Wie Buch verlegen lassen? Zitat · antworten

Habt ihr das Buch für eure Freunde einfach nur so drucken lassen, oder habt ihr da auch schon jemanden für Lektorat und auch Layout engagiert? Wie viel fehlt denn noch bis zum fertigen, wirklich druckreifen Buch?

Selbst habe ich zwar noch nie was veröffentlicht, aber eine Freundin von mir arbeitet als Übersetzerin und einer ihrer Kunden hat sein Buch auf Deutsch und auf Spanisch beim Novum Verlag veröffentlichen lassen. Die haben sich dann um die ganzen restlichen Schritte bis zum fertigen Buch gekümmert. Wenn ihr noch gar keine Erfahrungen in dem Gebiet habt, wäre es, denke ich, wirklich am klügsten, wenn ihr euch professionelle Unterstützung organisiert.

Weil ein Manuskript mal eben ausdrucken und ein Buch so zu veröffentlichen, dass es dann auch den Weg in die Läden und vielleicht auch auf Buchmessen schafft, sind halt doch zwei paar unterschiedliche Stiefel.

tulip Offline



Beiträge: 37

22.11.2017 10:26
#4 RE: Erfahrungen mit dem novum Verlag gesucht. Wie Buch verlegen lassen? Zitat · antworten

Das Buch war eher immer eine kleine Geschenksidee und ist sicherlich noch nicht für die große Masse druckreif. Es kann nämlich gut sein, dass noch ein paar Fehler vorhanden sind. Aber ich dachte, darüber würde sich dann sowieso ein Verlag kümmern und uns Verbesserungsvorschläge geben (falls wir von einem angenommen werden). Wir hätten also gerne mal eine professionelle Beratung, denn bis jetzt haben das Buch nur Otto-Normalverbraucher zu lesen bekommen.

milchkaffee Offline



Beiträge: 96

03.12.2017 14:09
#5 RE: Erfahrungen mit dem novum Verlag gesucht. Wie Buch verlegen lassen? Zitat · antworten

Wenn Bücher nicht nur für Familie und Freunde produziert werden, sondern für einen größeren Markt, ist der Aufwand, der bis zum fertigen Produkt betrieben muss, natürlich noch höher. Weil, wie du sagst, um kleine Fehler auszuschließen noch Korrektorat und Lektorat von studierten Germanisten stattfinden sollte. Je nachdem, was ihr schon gemacht habt und was noch bis zum wirklich druckreifen Buch gemacht werden muss, würden für euch beim Novum Verlag wahrscheinlich unterschiedliche Pakete in Frage kommen. Die sind, je nachdem was noch gebraucht wird, verschieden umfangreich. Details habe ich da jetzt keine im Kopf, aber da findet ihr auf der Homepage oder dem Blog sicher Informationen dazu.

tulip Offline



Beiträge: 37

04.12.2017 16:17
#6 RE: Erfahrungen mit dem novum Verlag gesucht. Wie Buch verlegen lassen? Zitat · antworten

Ja von den Paketen haben sie mir beim Telefonat auch erzählt, als ich letzte Woche angerufen habe. Das hat sich eigentlich ganz einfach angehört. Wie du sagst: man kann dann von unterschiedlichen Paketen wählen wie Lektorat, Korrektorat, Covergestaltung, Marketing, usw. Mein Mann und ich müssen uns nun entscheiden, was wir gerne selbst machen möchten und welche Arbeit uns der Verlag abnehmen soll. Ich denke, gerade bei Werbung bzw. Marketing sollte der Verlag Hand anlegen, weil wir davon wirklich keine Ahnung haben. Ums Cover würde sich aber gerne mein Mann kümmern, weil er selbst Hobby-Grafiker ist. Ist eigentlich ganz praktisch, wenn man sich das selbst so zusammenbasteln kann, wie man es gerade möchte.

milchkaffee Offline



Beiträge: 96

06.12.2017 21:41
#7 RE: Erfahrungen mit dem novum Verlag gesucht. Wie Buch verlegen lassen? Zitat · antworten

Ich finde das eigentlich auch ganz schön, wenn man selbst Gestaltungsspielraum und viel Mitspracherecht hat. Denn so ein Buch verlegen zu lassen, ist ja schon irgendwie die Realisierung von einem Herzensprojekt. So wie das klingt, seid ihr aber gut aufgehoben, fein! Ich wünsche euch auf eurem Weg alles Gute und viel Erfolg!

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen