Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 488 mal aufgerufen
 Naturheilmittel oder Pillen
sternschnuppi Offline



Beiträge: 44

09.01.2018 19:37
Tipps gegen Kreuzschmerzen? Zitat · antworten

Hey liebe Community,
mich plagen schon seit einiger Zeit immer wiederkehrende Schmerzen im unteren Rücken und ich möchte endlich etwas dagegen unternehmen. Ich sitze viel vorm PC und das belastet meine Haltung sehr. Hat hier jemand vielleicht Erfahrungen damit, Kreuzschmerzen möglichst natürlich zu behandeln und kann mir auch mit ein paar Ratschlägen weiterhelfen? Ich würde mich sehr über Antworten freuen. Danke schon mal!

milchkaffee Offline



Beiträge: 106

14.01.2018 17:51
#2 RE: Tipps gegen Kreuzschmerzen? Zitat · antworten

Dass du erst mal versuchen willst deine Kreuzschmerzen natürlich in den Griff zu kriegen, kann ich voll und ganz verstehen. Darf ich fragen, ob du schon Sport machst oder es zumindest in Erwägung ziehen würdest Sport zu machen? Weil das ja auch zu einer guten Haltung und zu weniger Rückenschmerzen beiträgt.

Für die Bandscheiben würde ich an deiner Stelle auch etwas tun, die sind nämlich bei so ungefähr zwei Dritteln aller schmerzhaften Beschwerden mit dem Rücken auch beteiligt. Da ich selbst auch schon seit einer längeren Zeit immer mal wieder unter Rückenweh leide, nehme ich zusätzlich zum Sport Welldisc Kapseln ein, weil die auch noch zu einer normalen Knorpel- und Knochenfunktion beitragen.

sternschnuppi Offline



Beiträge: 44

20.01.2018 09:15
#3 RE: Tipps gegen Kreuzschmerzen? Zitat · antworten

Hi, danke für deine Antwort. Sport versuche ich so schonend wie möglich zu machen, habe aber das Gefühl, dass das alleine momentan einfach nicht hilft. Darf ich fragen, was für Sport dir geholfen hat? Was sind das denn für Kapseln, die du genommen hast? Hast du die von deinem Arzt verschrieben bekommen?

milchkaffee Offline



Beiträge: 106

21.01.2018 17:45
#4 RE: Tipps gegen Kreuzschmerzen? Zitat · antworten

Dass du versuchst dich beim Sport zu schonen, verstehe ich. An deiner Stelle würde ich aber vielleicht mal einen Arzt aufsuchen oder vielleicht einen Physiotherapeuten, der dir für dich nützliche Bewegungsabläufe zeigt. Weil Schonhaltungen nicht in jedem Fall auch etwas gutes sind. Was mir bei Rückenschmerzen immer recht gut getan hat, war Schwimmen. Wäre das vielleicht was für dich?

Die Kapseln, die ich gegen Kreuzschmerzen nehme, sind nicht verschreibungspflichtig, weil sie ein natürliches Mittel gegen Rückenschmerzen und ähnliches sind. Ich habe mir die einfach in der Apotheke geholt.Die Kapseln sind mit Vitamin C, Bambussprossen, Kollagen sowie Glucosamin und weiteren Inhaltsstoffen, die sich unterstützend auf die Kollagenbildung und Knochen- und Knorpelfunktion auswirken können. Also gemeinsam mit Sport ein durchaus vielversprechender Ansatz, um die Schmerzen wieder in den Griff kriegen zu können.

sternschnuppi Offline



Beiträge: 44

26.01.2018 20:15
#5 RE: Tipps gegen Kreuzschmerzen? Zitat · antworten

Okay, ja, muss mich wohl wirklich an einen Arzt wenden… Schwimmen klingt eigentlich gut, soweit ich weiß, ist das ja sehr schonend für die Gelenke. Die Kapseln, die du nimmst, klingen sehr interessant, überhaupt, weil sie natürlich sind und man kein Rezept braucht. Werde dann einfach mal in der Apotheke vorbei schauen und danach fragen. Danke nochmal!

wifi Offline



Beiträge: 8

28.02.2018 20:59
#6 RE: Tipps gegen Kreuzschmerzen? Zitat · antworten

Ich würde den Arzt besuchen und mich für Calisthenics interessieren. Die Übungen kann man auch in einer kurzen Pause machen und wenn man sie richtig macht, belasten, bzw. verstärken viele davon den Rücken.

Botiz Offline



Beiträge: 1

18.09.2018 21:19
#7 RE: Tipps gegen Kreuzschmerzen? Zitat · antworten

Zum Arzt solltest du sowieso gehen.

Ich persönlich kann aber sagen, dass es auch viele natürliche Mittel gegen diese Schmerzen gibt.
Ich für meinen Teil habe mir auch Infos gesucht wenn es darum geht gegen meine chronischen Gelenkschmerzen anzukommen.

Da habe ich verschiedene Infos gefunden und habe dabei auch das CBD gefunden.
Hatte auch dann ne Quelle ( Cbdnol.com ) gefunden wo ich mich über dieses CBD informiert habe.

Seit 2 Wochen nehme ich es ein und fühle mich besser. Natürlich sind die Schmerzen nicht weg aber sie sind auf jeden Fall gelindert.

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen