Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 579 mal aufgerufen
 Kochtipps
Bienemaus Offline




Beiträge: 316

13.11.2007 13:03
Bratkartoffeln Zitat · antworten

... schmecken wunderbar herzhaft, nimt man das abgeschöpfte Fett von Suppen oder Soßen zur Zubereitung.

BritaS Offline



Beiträge: 18

18.03.2011 18:01
#2 RE: Bratkartoffeln Zitat · antworten

Muss ich mal ausprobieren.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

23.03.2011 17:59
#3 RE: Bratkartoffeln Zitat · antworten

Also ich muss ehrlich sagen ... Bratkartoffeln gelingen mir nie
Entweder sind sie matsche oder schwarz!

Ich koch die Kartoffeln immer schon einen Tag vorher als Pellkartoffeln...und dann wird es trotzdem nie. Und deshalb mach ich auch keine mehr!

hexe Offline




Beiträge: 669

23.03.2011 18:24
#4 RE: Bratkartoffeln Zitat · antworten

Bratkartoffeln kann man aber auch mit rohen, geschnittenen Kartoffeln braten, dann werden die richtig knusprig. gold gelb. Mann muss dann nur bisschen beim Braten aufpassen, weil ja viel Stärke noch in den Kartoffeln ist. Aber es werden 100% keine Matschkartoffeln mehr

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

23.03.2011 18:34
#5 RE: Bratkartoffeln Zitat · antworten

Ja, die Variante habe ich genau 1x gemacht.
Da waren die knusprig und noch halb roh

hexe Offline




Beiträge: 669

24.03.2011 09:31
#6 RE: Bratkartoffeln Zitat · antworten

Da muss man die Kartoffeln auch dünn schneiden und in einer Pfanne mit Deckel anbraten und dann ohne Deckel cross braten

nele Offline



Beiträge: 680

24.03.2011 11:12
#7 RE: Bratkartoffeln Zitat · antworten

Hallo Cara,
reib`die rohe Kartoffel mal auf einem Weißkrauthobel(gibt die breiten dünnen Scheiben), da werden sie fast durchsichtig und sind auch nach dem Braten innen durch.Erst nach dem Braten würzen, so bleibt der wertvolle Gehalt der "Knolle" erhalten..)

Gruß Nele

hexe Offline




Beiträge: 669

24.03.2011 12:38
#8 RE: Bratkartoffeln Zitat · antworten

Oder kauf Dir die von fertigen Bratkartoffeln Pfanni die nehme ich auch gerne. Man hat keine Arbeit und die werden wirklich richtig knusprig und sehen auch lecker gold gelb aus. Gibt ja auch von anderen Firmen fertige Bratkartoffeln...man muss ja nicht unbedingt die Pfanni nehmen.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

24.03.2011 12:49
#9 RE: Bratkartoffeln Zitat · antworten

Also gut .. hier habt mich überredet mal wieder Bratkartoffeln zu versuchen.
Ich hab ja so einen V-Hobel (der wirklich top ist) damit kann ich ja die Kartoffeln in dünne Scheiben hobeln.

Ich bin kein Fan mehr von so vielen Fertigprodukten. Ich glaub die tun uns Menschen nicht so gut. Zu viel Chemie und so Kram drinn....

«« Grillrezepte
Bratapfel »»
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen