Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 764 mal aufgerufen
 Lockere Unterhaltung
vera Offline



Beiträge: 56

12.04.2006 14:16
Hund Zitat · antworten
Hat hier jemand vielleicht auch einen Hund?

lg vera

vera Offline



Beiträge: 56

15.04.2006 21:41
#2 RE: Hund Zitat · antworten

Hat hier wirklich niemand einen Hund?
Meine Schäferhündin ist mittlerweile schon 12 Jahre alt. Sie frißt ihr Gnadenbrot.
Sie schläft viel, mag nicht mehr viel laufen und sie ist fast blind.

lg vera

fenfire Offline



Beiträge: 16

23.04.2006 17:51
#3 RE: Hund Zitat · antworten

Hallo Vera :-)

ich hab ausser den Katzen auch noch einen Hund. Ist ein Mischling zwischen Golden Retriever und Schäferhund. Er ist jetzt 7 Jahre alt. Hab ihn vor 4 Jahren aus dem Tierheim geholt. Er hat ein paar Macken, aber wir haben ihn trotzdem sehr lieb.

liebe Grüße
fenfire :-)

vera Offline



Beiträge: 56

24.04.2006 22:00
#4 RE: Hund Zitat · antworten

hallo Fenfire,
ich freu mich immer, wenn ich höre, daß jemand Tiere aus dem Tierheim geholt hat und ihnen ein neues Zuhause gibt.
Mein nächster Hund kommt von einer Tierschutzorganisation, die Hunde vor dem Tode rettet.
vera

fenfire Offline



Beiträge: 16

25.04.2006 00:18
#5 RE: Hund Zitat · antworten

hey

das finde ich auch nett, was du da vorhast.
Ich hab mal einen Kater bei mir aufgenommen. War eine Hals über Kopf Aktion. Ein Freund rief mich an, dass ein kleiner Kater im Flugzeug aus der Türkei sitzt und im letzten Moment die Pflegefamilie abgesprungen ist. Und schon saß ich im Auto und hab den Kater abgeholt.
Die Organisation kümmert sich auch um Tiere, die in der Türkei misshandelt werden oder eben auf der Straße leben und holt sie dann nach Deutschland. Sicher gibt es auch bei uns davon genug, aber es war halt ne Notsituation und da konnte ich gar nicht anders.

LG fenfire

lilevi Offline



Beiträge: 18

25.04.2006 07:55
#6 RE: Hund Zitat · antworten

Hallo,

ich habe auch einen Hund, den haben wir uns vor fast dreizehn Jahren aus dem Tierheim geholt.
Es ist eine Hündin, sieht aus wie ein kleiner Bobtail, so ähnlich.
Also sie müßte ungefähr 14 Jahre alt sein, ist aber noch sehr fit.
Sie war und ist uns immer ein ganz lieber und guter Freund.
Mein Mann ist vor 12 Jahren am Herzen operiert worden und der Hund zwingt
ihn jeden Tag mit ihm spazieren zu gehen.
Wir dürfen gar nicht daran denken, dass sie schon so alt ist.
Denn es kann mal schnell etwas passieren. Sie ist leider in dem Alter.
Ich würde jeder Zeit einen Hund aus dem Tierheim aufnehmen, obwohl ich denke
in unserem Alter sollte man sich das gut überlegen.

LG lilevi

vera Offline



Beiträge: 56

15.10.2006 00:55
#7 RE: Hund Zitat · antworten
Hallo,
nachdem meine Schäferhündin im Juli in den Hundehimmel gegangen ist, wollte ich wieder einen Hund. Aber es kam alles ganz anders, als ich mir das gedacht hatte. Ich wollte eigentlich einen Hund aus einer Tierrettungsstation. Doch heute rief mich jemand vom Tierschutz an, sie bräuchten dringendst jemand, der so ein armes Würmchen aus einer Tierbefreiung nimmt. Ich also hin, und was soll ich Euch sagen, eine Stunde später war der kleine Rüde mit mir zuhause gelandet. Hab ihn sofort in mein geschlossen. Ich kann Euch sagen, was manche unserer lieben Mitmenschen mit so einem kleinen wehrlosen Wesen anstellen, ist einfach unbeschreiblich, ich will es hier auch garnicht weiter ausführen. Mich wundert garnichts mehr. Er muß weiter tierärztlich behandelt werden, aber ich bin sehr zuversichtlich, daß aus ihm wieder ein fröhlicher Zeitgenosse wird. So, nun hab ich wieder einen Hund, und ich freu mich schon darauf, wie er sich langsam erholt und gesund wird, und wieder Vertrauen in die Menschen bekommt.
Ich weiß schon jetzt, daß sich die Mühe lohnt.

Liebe Grüße Vera

Diotima ( Gast )
Beiträge:

16.10.2006 13:35
#8 RE: Hund Zitat · antworten

Hallo Vera,
das finde ich ganz toll. als mein Hund vor 6 Jahren starb(auch im juli)- habe ich das nicht überwinden können. Ich mag Hunde, würde aber keinen aufnehmen können. Ich hoffe das sich der Kleine ganz schnell erholt und Ihr viel Freude mit ihm habt!Und er mit Euch. wie heißt er denn???
(Hier im Haus ist es eh schwierig, es war schon schwer meine Katze behalten zu dürfen, vor Gericht ziehen wollte ich nun nicht um das durchzuboxen. Naja und es ist fraglich ob ich noch mal ein Tier dann aufnehme, meine Krankheit kann mich zwingen das ich es ins Tierheim geben muß, ich denke da versteht jeder das ich mir das genau überlege ob ich einem Tier sowas zumute, doch Fussel werde ich behalten können solange sie lebt, da bin ich mir recht sicher.)
Bert Brecht:"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren."

«« Rätzel
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen