Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 802 mal aufgerufen
 Pflegetipps für den Körper
manu Offline




Beiträge: 606

27.04.2006 12:01
Peeling aus der Küche Zitat · antworten

Gesichts - und Körperpeeling:

2 EL Rohrzucker
einige Tropfen Olivenöl

Zucker mit Öl vermischen und auf die Haut auftragen. Einige Minuten einwirken lassen und gründlich abspülen.


Körperpeeling:

2 Esslöffel Salz (am besten Meersalz)
etwas Milch

Das Salz mit der Milch vermischen. Nur so viel Milch zugeben, bis eine streichfähige Paste entsteht.

Dann die Haut nach dem ersten Abduschen mit der Paste eincremen und sanft die Haut mit einem Luffa-Handschuh abrubbeln. Gründlich abspülen! Das Ergebnis ist eine zarte Haut.

Ich habe das schon sehr oft gemacht und es ist wirklich gut! Man muß nicht immer viel Geld für Kosmetik oder Körperpflegeprodukte ausgeben.

Diotima ( Gast )
Beiträge:

23.07.2006 14:17
#2 RE: Peeling aus der Küche Zitat · antworten

@Manu, dieser Tipp kommt mir gerade recht, jetzt beim schwitzen fallen abgestorbene Hautpartikel unangenehm auf, und ich habe schon überlegt, wie ich ein Peeling bewerkstellige obwohl ich momentan kein derartiges Pflegeprodukt da habe und auch keins kaufen möchte, weil so oft braucht man das ja nicht.
Ich habe vor längerem gelesen, das sich das Salz direkt auch als Kuranwendung eignet innerlich wie äußerlich, und durch seine anwendung, wie von dir beschrieben, erhöht sich die Fähigkeit der hHaut, mehr Feuchtigkeit zu speichern , also ich werde, den versuch damit machen, aber ich habe nur grobkörniges Salz im moment da, und mit Jodsalz muß ich vorsichtig sein

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen