Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 978 mal aufgerufen
 Naturheilmittel oder Pillen
klivia Offline



Beiträge: 135

30.04.2006 06:17
HEILPFLANZE GÄNSEBLÜMCHEN Zitat · antworten


Heilpflanzen vor unserer Haustür und aus dem Garten
werhat sich nicht schon mal geärgert über die Gänseblümchen, aber die können noch viel mehr.

HEILPFLANZE GÄNSEBLÜMCHEN

(bellis perennis= hübsch und ausdauernd)

galt früher zu Recht als Allheilkraut z.B. bei Wunden, Ausschlägen, Husten, Verstopfung usw.

Die große Bandbreite der Wirkung entsteht durch die vielfältigen Inhaltsstoffe. Nachgewiesen wurden Saponine, Flavonoide, Vitamin C, Mineralstoffe: Kalium, Calcium, Magnesium, Gerb- und Bitterstoffe und ätherisches Öl.

ERSTE HILFE
bei Prellungen, Quetschungen, Blutergüssen, Verstauchungen, Muskelschmerzen, zur Wundheilung, bei Hautausschlägen:
Pflanze zwischen den Fingern verreiben und den austretenden Saft auf die betroffene Stelle geben.

AUFGUSS für Waschungen, Umschläge, Bäder
4 TL getrocknete oder 8 TL frische GB auf 1 Tasse kochendes Wasser geben, 30 Min zugedeckt ziehen lassen, abgießen

INNERLICH
blutreinigend, Stoffwechsel fördernd (Leber !), zur Entgiftung und Entschlackung, bei Verstopfung oder hartnäckigem Husten :

GÄNSEBLÜMCHENTEE
1 TL getr. oder 2 TL frische Blüten mit 3/4 l siedend heißem Wasser übergießen. 10 Min ziehen lassen. 3 x täglich 1 Tasse trinken, evtl. mit Honig süßen.
Man kann übrigens auch GB-Honig selbst ansetzen.

LECKER:
Blüten + Blättchen von den Stielen zupfen und z.B. in den Salat (dekorativ) oder auf`s Brot geben.

GÄNSEBLÜMCHENGELEE:
1 l Blüten (Messbecher) mit 1 l Wasser aufkochen, 1-2 Min köcheln lassen, abkühlen und durch ein Sieb geben.3/4 l von dem Saft abmessen, etw. Zitronensaft + Gelierzucker nach Anweisung dazu u. zu Gelee kochen, heiß in Schraubverschlussgläser abfüllen und kurz auf den Kopf stellen.

man sieht nur mit dem Herzen gut...

Diotima ( Gast )
Beiträge:

26.07.2006 15:32
#2 RE: HEILPFLANZE GÄNSEBLÜMCHEN Zitat · antworten

ist mit Pflanze jetzt der Grünanteil oder die Blüte gemeint?? grübel. Das Gelee würde ich doch gerne probieren, ich kenne was ähnliches mit Löwenzahn

Jackie Offline




Beiträge: 779

26.07.2006 22:10
#3 RE: HEILPFLANZE GÄNSEBLÜMCHEN Zitat · antworten

Also, so wie ich das da oben gelesen habe, soll man beides benutzen.
Blüten und Blätter....

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen