Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 994 mal aufgerufen
 Kochrezepte für Anfänger
klivia Offline



Beiträge: 135

02.05.2006 21:22
schnelle Paella Zitat · antworten

Schnelle Paella

5 El Olivenöl
1 rote Paprika + gelbe Paprika
1 Knoblauchzehe
250 g Risottoreis
1 El Kurkuma oder Safran
500 ml Brühe
300g Tiefkühlerbsen (leicht angetaut)
Salz + Pfeffer
1 Tüte Hähnchenflügel(oder Shrimps usw.)
Petersilie und Zitrone

Die Paprika in Stücke schneiden und in dem Olivenöl andünsten.

Die Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden und auch dünsten.

Risottoreis, Kurkuma und Safran zufügen und mit andünsten.

Die Brühe zufügen und einmal aufkochen.

Die Tiefkühlerbsen unterheben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Danach alles auf Fettpfanne (Backblech) bzw. Auflaufform geben.

Die Hähnchenflügel auf dem Reis verteilen.

Ich rühre z.B. eine aufgetaute Meeresfrüche-Mischung unter den Reis und

lege dann die Flügel darauf.

35 - 40 Minuten (180 Grad Umluft) 2. Schiene von unten.
(Falls zu trocken evt. nochmals Brühe aufgießen!)

Mit Petersilie und Zitronenecken garnieren!
Schmeckt super!


man sieht nur mit dem Herzen gut...

sonne Offline



Beiträge: 52

09.05.2006 11:07
#2 RE: schnelle Paella Zitat · antworten

Hallo Klivia,

na dann habe ich ja schon etwas gefunden, was ich am WE zu meiner kleinen Party zum Essen mache. Klingt sehr lecker und man kann die Paella auch gut vorbereiten...man hat keine arbeit damit, wenn die Gäste da sind.

sonne


Honigsenf »»
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen