Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 4.939 mal aufgerufen
 Job und Familie
Seiten 1 | 2
Eva Offline




Beiträge: 82

21.11.2006 17:25
#16 RE: Brauche Hilfe-Entscheidung für ein Kind Zitat · antworten

Hallo terry,
es ist bestimmt eine sehr große verantwortung mit eurem sohn! und sicher auch eine große belastung.
ich weiß nicht,ob ich die kraft dazu hätte!

terry Offline



Beiträge: 53

21.11.2006 19:16
#17 RE: Brauche Hilfe-Entscheidung für ein Kind Zitat · antworten

Danke Eva für Deine netten Zeilen woher wir die Kraft nehmen?Ja weißt Du man ist so rein gewachsen, er war ja nicht von Geburt behindert erst mit 3 Jahren kamen Krämpfe.
Ich hatte mich auch damals als junge Frau immer gefragt- - warum ich?
Könnte da viel Dir schreiben aber hier soll es ja erst einmal um ein neues kleines Baby gehen,
was sich die Junge Frau wünscht.Vielleicht schreibe ich mal später mehr.
Tschüß Terry

Eva Offline




Beiträge: 82

22.11.2006 12:58
#18 RE: Brauche Hilfe-Entscheidung für ein Kind Zitat · antworten

Dann seid ihr also einfach so ins wasser gefallen und hattete noch nicht einmal zeit euch mit diesem gedanken vorher genug auseinander zu setzen. das finde ich dann noch komplizierter!

Seiten 1 | 2
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen