Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 1.168 mal aufgerufen
 Die leichte und schnelle Küche
Sigrid 57 Offline



Beiträge: 80

14.03.2010 20:17
schnelle Pizza Zitat · antworten

Wenn ich Heißhunger auf Pizza habe,dann bereite ich schnell einen Quark-Ölteig zu.Der Teig kommt dann aufs Pizzablech und wird anständig mit Frischkäse eingestrichen.Etwas Hack in der Pfanne anbraten und auf dem Teig verteilen.Darüber raspel ich dann Zucchini und streue zum Schluß Käse darüber.Dann ab in den Ofen und warten bis der Käse goldgelb ist.Der Belag läßt sich natürlich variieren.

klivia Offline



Beiträge: 135

27.03.2010 09:06
#2 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

liest sich ja ganz gut.

wie machst Du den Quark-Öl Teig?

Gibt es auch eine Pizza mit Vollkornteig?

liebe Grüße klivia

Optimisten wandeln auf der Wolke, unter der die Pessimisten Trübsal blasen.
Fürst von Ligne

sonnenblume108 Offline



Beiträge: 161

27.03.2010 10:05
#3 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Im Prinzip kannst Du jeden Pizzateig auch mit Vollkornmehl machen - egal ob den schnellen Quark-Öl-Teig oder den Hefeteig. Du brauchst nur ein bisschen mehr Flüssigkeit, sonst wird's zu trocken; aber das merkst Du schon beim Kneten.

Gedanke Offline



Beiträge: 701

01.09.2010 18:34
#4 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Sehr praktisch (für Männer) finde ich die Tiefgefrorenen Pizzas, jene die schon mit Tomatensauce drauf sind (meine sind gerade in der Backröhre).
Sie brauchen nur mehr nach Herzenslust belegt werden und schon fertig.
Mein kleinster ist gerade mit einen Spielkammeraden gekommen, ruckzuk und schon hab ich ein tolles Abendgericht.

Danke an die Erfinder und an meiner Frau sie gekauft hat.

Grüße
Gedanke

nele Offline



Beiträge: 680

02.09.2010 10:47
#5 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Hallo,

ohne überheblich sein zu wollen...
kauft mal pro 26 -O- cm Pizza 2 Brötchenrohlinge beim Bäcker, aufeinanderlegen, mit etwas Mehl ausrollen,dünn Tomatensoße drauf, ein wenig Salz, Boden mit Gouda belegen, dann Belag nach Wahl, gestiftelten Edamer drauf. Ofen vorheizen 200°, 20 Min. Mittelschiene..
fertig wird eine Pizza, die der Italiener nicht besser kann...
Der Boden schmeckt, wie auf Vulkanstein gebacken....ist kross, doch saftig....


Gruß Nele

Gedanke Offline



Beiträge: 701

02.09.2010 13:21
#6 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Danke für den Tipp Nele

meine gestern war aber auch gut, fast wie beim Italiener
Sie war von "Surgelati" die "Pulcinella"

Grüße

nele Offline



Beiträge: 680

02.09.2010 13:26
#7 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Hallo Gedanke...

ja aber meine kostet 1,16 € incl. Strom..... und ich bin ein Sparbrötchen...

Gruß Nele

Gedanke Offline



Beiträge: 701

02.09.2010 14:03
#8 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Oh, das ist fast geschenkt
Ich kann dir nicht sagen wieviel meine gekostet hat.
Aber so um die 2€ für 2 Stück mit d 25cm ohne Stromkosten (15 Minuten a`200°)

Ja ja die Frauen sind halt wieder mal besser
wie schon immer


Grüße

Lafii Offline



Beiträge: 7

09.04.2015 13:30
#9 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Nehmt ihr Creme fraiche bei euren Pizzen? Für die Tuna Pizza nehm ich ein paar Kleckse davon aus dem Becher!

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

15.04.2015 07:50
#10 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Ich muß gestehen, daß ich mir jetzt immer einen Pizzateig kaufe. Das geht dann ruck-zuck. Belegen, in Backofen rein und fertig.
Creme fraiche, nehme ich nicht her, halt das Übliche.

sternschnuppi Offline



Beiträge: 33

20.12.2017 21:10
#11 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Hey, danke für die vielen praktischen Tipps. Kann leicht sein, dass ich mir da mal einen hernehme, wenn es schnell gehen muss. 😊

rotznase Offline




Beiträge: 94

02.01.2018 00:25
#12 RE: schnelle Pizza Zitat · antworten

Also ich weiß nicht, ob es dieses Produkt auch in Deutschland gibt (ich gehe einmal stark davon aus), aber bei uns bekommt man fertige Pizzas, die allerdings nicht tiefgekühlt und wesentlich weicher sind. Die Haltbarkeit ist halt wesentlich geringer, aber mir schmecken diese Pizzas wesentlich besser. Außerdem gibt es den fertigen Teig, aber da muss man sich ums Belegen kümmern. Oder man kann auch Toastbrot belegen, das ist ebenso gut.

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen