Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 2.788 mal aufgerufen
 Die leichte und schnelle Küche
Dolly Offline



Beiträge: 12

07.09.2006 08:07
Eiersalat Zitat · antworten

1 Glas Mayonaise
1 Glas Spargel kleinschneiden
etwas Essig
1 Dose Ananas klein schneiden
1 Dose Pilze
etwas Salz
8 hartgekochte Eier würfeln
1/2 Dose Ananassaft

Alle Zutaten vermengen und einen Tag zugedeckt, an einen kühlen Ort durchziehen lassen.

puppe Offline




Beiträge: 136

07.09.2006 14:37
#2 RE: Eiersalat Zitat · antworten

Mein Eiersalat geht so:

hart gekochte Eier klein schneiden (dafür gibt es Eierschneider)
alles mit Mayonaise vermischen
klein geschnittene Zwiebel dazu
und dann je nach Geschmack mit etwas Senf,Salz und Pfeffer abschmecken

Geht schön schnell und schmeckt!

klivia Offline



Beiträge: 135

07.09.2006 15:24
#3 RE: Eiersalat Zitat · antworten


Nimm mal statt der Mayonnaise Mirakel Whip,

gibt es mittlerweile auch als Balance Kalorienreduziert.

schmeckt klasse!!


lg klivia

Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man überhaupt eine hat.
Heinrich Heine (1797 - 1856),

Jackie Offline




Beiträge: 779

07.09.2006 20:20
#4 RE: Eiersalat Zitat · antworten

Hääää habe ich jetzt irgendetwas nicht verstanden?????
Miracel Whip ist doch Mayonaise! Oder nicht??!!


klivia Offline



Beiträge: 135

08.09.2006 07:21
#5 RE: Eiersalat Zitat · antworten



eine andere Mayonnaise, probier es mal aus.


lg klivia

Die Freiheit der Meinung setzt voraus,
dass man überhaupt eine hat.
Heinrich Heine (1797 - 1856),

helene Offline



Beiträge: 382

08.09.2006 12:10
#6 RE: Eiersalat Zitat · antworten

Klivia,

ich kann Dir nur zustimmen!Wenn ich keine Zeit habe,die Mayonnaise selbst zu machen,nehme ich auch Miracel Whip.

Hier noch ein kleiner Tip: Sollte ich mal keine fettarme Mayonnaise bekommen,mische ich die normale 50:50 mit fettarmem Naturjoghurt.

LG, Helene

Diotima ( Gast )
Beiträge:

12.10.2006 19:53
#7 RE: Eiersalat Zitat · antworten
naja Ihr Lieben, Mayonaise ist aber kein Attribut der leichten Küche (außer die Kalorienreduzierte)
aber ich hab da ein Rezept für Eiersalat, das durchaus leichter ist.
Anstelle von Mayonaise (welche ich auch wegen der Verträglichkeit schon gerne ersetze)
nehme ich Creme Fraiche und Joghurt o,1%Fett zu gleichen Teilen an Stelle der Mayonaise, als Gewürze außer Salz und Pfeffer verwende ich Muskat oder Macis; Dill und Petersilie
Der Salat ist etwa 2 Tage gekühlt haltbar
***************************************************************************
Bert Brecht:"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren."

manu Offline




Beiträge: 606

13.10.2006 15:50
#8 RE: Eiersalat Zitat · antworten

Naja,ist vielleicht keine leichte Küche,aber doch eine schnelle! Und ein klein wenig Fett darf man schon auch mal zu sich nehmen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben

Diotima ( Gast )
Beiträge:

16.10.2006 13:27
#9 RE: Eiersalat Zitat · antworten
ja klar Manu, wers verträgt alle Mal - ich war halt nur etwas irritiert und habe nicht gleich die kalorienarme Mayonaise wahrgenommen.
wollte aber auch alternativen zu Mayonaise erwähnen - was jeder draus macht, ist ne andre Sache. Erlaubt ist was schmeckt.
Bert Brecht:"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren."

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen