Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.095 mal aufgerufen
 Fitness zu Hause oder im Studio
Seiten 1 | 2
Marinina Offline



Beiträge: 10

04.03.2014 11:22
Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Hihi, ich hab einen echt guten Tip. Das Buch "Fitness ohne Geräte". 3mal in deWoche - Übungen nur so 20-30min. Klar, ich würe anderen SPort nicht ausschließen, aber so macht man wenigstens jede Woche schonmal ein bisschen :)

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

05.03.2014 11:11
#2 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Klasse!

Ich glaub das Buch werde ich mir besorgen. Zur Zeit bin ich ja ein angemeldetes und zahlendes Mitglied im Fitness-Club und war dieses Jahr gerade mal 2 oder 3 mal dort Es fehlt im Moment einfach die Zeit, Lust und wahrscheinlich auch die Motivation.

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

05.03.2014 14:40
#3 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Hört sich sehr interessant an.

Claudia Offline




Beiträge: 1.094

06.03.2014 09:21
#4 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Ich habe so viele Geräte zu hause, das Problem ist ich habe keine Lust dazu mich abzustrampeln.

luni Offline



Beiträge: 627

07.03.2014 23:04
#5 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Ich mache Wii Fit. macht auch viel spass.

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

13.03.2014 20:46
#6 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Ich kann mich zuhause auch nicht aufraffen. Im Sommer spiele ich draussen gerne Tennis

luni Offline



Beiträge: 627

13.03.2014 23:49
#7 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Regelmässig gehe ich nur mit Hund spazieren, zu anderen muss ich scon Lust haben. Früher habe ich viel Sport gemacht, heute eher zu wenig.

sima Offline



Beiträge: 37

21.03.2014 10:27
#8 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Ich finde Hausarbeit ist Fitness genug.
Fenster putzen, wischen, aufräumen.

Eine besondere Fitnessübung ist es, wenn man Waschmaschine und Trockner im Keller hat. Da hat man dann viel Treppenlauferei, vor allem bei viel Wäsche und wenn die Wäscheleine oben ist.
Da hat man dann automatisch auch ein Armmuskeltraining mit dem Wäschekorb und der nassen, schweren Wäsche darin.

Claudia Offline




Beiträge: 1.094

21.03.2014 19:05
#9 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Wenn ich meinen Beruf nehme muss ich definitiv nicht mehr in ein Fitnessstudio.

Schmetterling_ Offline



Beiträge: 10

22.09.2014 17:43
#10 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Zu Hause kann man da definitiv einiges machen! Ist nur immer recht schwer zwischen Arbeit/Studium, Freund, Hobbies, Freunden etc. immer die Zeit zu finden. Müsste ich dafür immer bis ins Studio, würde ich wahrscheinlich nie was tun!

Pfeffer70192 Offline



Beiträge: 2

31.12.2014 12:11
#11 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Ich kann die neuen Fitness Programme Online empfehlen, ganz weit vorne Gymondo! ich bin selbst Mitglied, große Auswahl für verhältniswenig Geld, im Vergleich mit Fitness Centern! Kein nerviger Anfahrtsweg und überfüllte Trainingsräume, gaanz entspannt vorm Laptop... Also ich finds klasse

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

02.01.2015 12:40
#12 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Von solchen Fitness Onlineseiten für die man bezahlen muss halte ich garnichts.

Man findet im Internet vor allem auf Youtube genügend nützliche Übungen die man zu Hause machen kann. Da kann man...wenn man will ... genau so regelmäßig seine Übungen machen.

Aber, um zu Hause wirklich regelmäßig zu trainieren muss man glaube ich noch einen größeren *Inneren Schweinehund* überwinden. Denn im Fitness-Center unter anderen Leute macht es einfach doch viel mehr Spass und man hat eben doch das eine oder andere Gerät zum trainieren.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

06.01.2015 18:39
#13 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Früher sind wir immer in ein Fitness Studio gegangen ... aber irgendwann fehlte einfach die Zeit, manchmal die Lust usw.

Jetzt trainieren wir täglich (also seit 1 Woche) auf der Wii mit WiiFit Plus und Your Shape.
Klasse! Kann ich nur empfehlen!
Es macht Spass, ist nicht langweilig und nach ca. Einer Stunde Sport bin ich dann auch oft etwas durchgeschwitzt.
Das ist die einzige Trainingsvariante die ich mir auf Dauer für zu Hause wirklich vorstellen kann.

sonne23 Offline



Beiträge: 48

08.02.2015 21:55
#14 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Ja die Sache mit dem Zuhause trainieren... funktioniert bei mir nicht wirklich, der bereits erwähnte innere Schweinhund ist zu groß
Ich bin jetzt nicht die wahnsinnige Sportskanone, aber ein bisschen was für den Körper, v.a. auch für den Rücken zu tun, ist eben doch ganz vernünftig, wenn man den ganzen Tag sonst nur sitzt.
Das einzige, was ich mittlerweile doch durchziehe, sind 2 Besuche im Fitnessstudio pro Woche, meistens mit meinem Freund, dann motivieren wir uns gegenseitig

Shakti Offline



Beiträge: 29

08.02.2015 23:50
#15 RE: Fitness ohne Geräte Zitat · antworten

Nordic walking trainiert die meisten muskel und man braucht nur 2 stöcke. Ich hab sie damals für wenig geld bekommen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen