Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 994 mal aufgerufen
 Diät Tipps
ttfragt Offline



Beiträge: 2

09.07.2014 21:01
Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Hallo,

was haltet ihr von diesem Mittel: abnehmen-mit-acaiberry900.blogspot.de/

Kann ich damit schneller abnehmen?

Del Mar Offline




Beiträge: 31

09.07.2014 22:17
#2 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Gar nichts. Geh lieber paar Runden mit dem Hund, das bringt mehr

Claudia Offline




Beiträge: 1.094

10.07.2014 10:48
#3 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Wundermittel gibt es keine.
FDH und nur drei Mahlzeiten und viel Sport oder mit dem Hund.

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

11.07.2014 11:39
#4 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Laß die "blöden" Mittelchen weg.

Gesünder essen bringt auch schon wahnsinnig viel.

Und natürlich Sport.

Statt mit dem Auto zu fahren, mal radeln oder zu Fuß gehen. Glaube mir das bringt schon einiges.

Die Mittelchen tun deinem Körper nicht gut, da kannst du jeden Arzt fragen, außerdem sind sie auch noch teuer!! Und sobald du sie absetzt, sind die Kilos wieder drauf (habe ich zumindestens gehört!).

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

11.07.2014 14:08
#5 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Accai ist an sich nicht falsch und kann bei einer gesunde Diät oder Ernährungsumstellung schon auch helfen da Accai den Stoffwechsel anregt.
Aber man sollte sich nicht alleine darauf verlassen. Eine vernünftige Ernährung ist auf Dauer besser.

bayser Offline



Beiträge: 22

12.07.2014 19:07
#6 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Ach, stimme meinen Vorpostern vollkommen zu. Lass den Quatsch weg! Richtig abnehmen kannst du nur mit einer gesunden Ernäherung und regelmäßigem Sport. Und damit meinte ich dauerhaft. Nicht nur für ein paar Wochen bis man sein Idealgewicht erreicht hat, sondern eine Lebensumstellung. Meiner Meinung nach helfen ansonsten noch Massagen oder Infrarotwärme, weil sie dich beruhigen, den Stress abbauen und du somit viel mehr im Mittelpunkt bleibst. Ich mache das so, ich bin jetzt bei einem Fitness Studio, das sowohl einen Pool (ich entspanne sehr gerne beim schwimmen - schalte den Kopf ab) als auch eine Physiotherm hat und damit freue ich mich auf den Sport und zusätzlich bin ich danach richtig entspannt! Meiner Meinung nach, sind all diese Abnehmpillen und "Hungerstopper" einfach nur Marketing!

SisterBoomBoom Offline



Beiträge: 14

13.08.2014 12:35
#7 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Ich glaube nicht dass es ein Wundermittel dafür gibt. Man sollte sich selbst in Bewegung setzten, ohne jegliche "Abnehm-Mittel", denke ich.

luni Offline



Beiträge: 627

17.08.2014 20:31
#8 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Es gibt kein Wundermittel, weniger essen und mehr Bewegung hilft schon.

ilse87 Offline



Beiträge: 1

04.07.2016 15:10
#9 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Hallo, ich kenne dieses Mittel nicht - kann also dazu leider nichts qualitatives sagen. Was ich aber sicher weiß: Wundermittel gibt es nicht wirklich. Aber es gibt Mittel, die das Abnehmen unterstützen können. Trotzdem musst du auf deine Ernährung achten und zusätzlich mehr Sport treiben. Ich nehme seit ein paar Monaten Slim-XR und bin sehr zufrieden. Vielleicht sagen da auch einige Wundermittel dazu? Ich weiß es nicht! Aber ich achte natürlich zusätzlich zum Mittel auf meine Ernährung und treibe jetzt mehr Sport. Insgesamt ist es für mich eine tolle Kombi, die wirkt. Die anderen Pillen aus der Apotheke hatten - zumindest bei mir - nicht dieselbe Wirkung.

Lg und viel Erfolg beim Abnehmen, Ilse

susaistda Offline



Beiträge: 1

21.07.2016 06:37
#10 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Hallo Ilse,
ich habe SlimXR auch ausprobiert! Und stimme dir voll zu: Ist zwar kein Wundermittel, aber unterstützt ungemein. Mit etwas Sport und der richtigen Ernährung habe ich satte sieben Kilo abgenommen! Und das Beste? Bis jetzt gehalten. Ich kann es nur jeder Frau empfehlen, die nicht auf Wundermittel setzt, sondern mit natürlichen Methoden abnehmen möchte.

Liebe Grüße, Susa

JanineB Offline



Beiträge: 5

12.08.2016 21:52
#11 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Hey Susa,

Slim-XR habe ich auch genommen. Endlich mal jemand, dem es auch so geht.
Mir hat es ebenfalls sehr geholfen. :-)
Wobei ich mir schon sicher bin, dass diese Kapseln nicht helfen würden, wenn man 24 Stunden auf dem Sofa hängt und sich abwechselnd Pommes und Pizza reinschiebt. Aber das schreibt der Hersteller ja auch, dass Bewegung ebenfalls wichtig ist. Und das Programm dazu ist einfach genial. Die QUIS haben bei mir dazu geführt, dass ich endlich aufgehört habe, kcal zu zählen. Und die Rezepte sind toll, weil sie so einfach sind. Ich hab damit insgesamt gut 30 kg abgenommen, von denen ich den größten Teil diverse Diäten im Vorfeld zu verdanken habe.

Ich schließe mich deshalb ganz klar der Mehrheit hier an. Wundermittel, die in Nullkommanix schlank machen, gibt es sicher nicht. Und diese ganzen Shake und Riegel können alles nur noch schlimmer machen.

Suse86 Offline




Beiträge: 17

29.08.2016 17:25
#12 RE: Wundermittel zum abnehmen? Zitat · antworten

Hej,

es ist ja eh die gute Mischung, die es macht. Genug Bewegung, gesunde ausgewogene Ernährung in richtigem Maße und dazu eine gesunde Lebensweise. Was halt irgendwie immer viel leichter klingt, als es dann umzusetzen ist :D

 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen