Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.125 mal aufgerufen
 Probleme im Alltag
Seiten 1 | 2
gaby Offline



Beiträge: 249

29.12.2006 16:34
brauche ratschläge Zitat · antworten

dieses jahr war mein schwerstes jahr mein mann wurde schwer krank dadurch gerieten wir in finaz. probleme es ist das krankengeld es ist knapp uberm sozialsatz so haben wir keinen anspruch auf etwas an weihnachten war es ganz schlimm wir konnten unseren kindern nichts schenken weiss mir jemand rat

Diotima ( Gast )
Beiträge:

30.12.2006 09:43
#2 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten
Aus deiner Nachricht geht leider nicht hervor, ob ihr euch bereits an die Arge gewandt habt oder an das Sozialamt, um eventuell Zuschüsse zu bekommen. Ich würde dir empfehlen das mal klären zu lassen, insbesondere wenn auch Kinder im Haushalt sind.
Finanzielle Probleme beeinträchtigen die Lebensqualität beträchtlich, weiß das aus eigener Erfahrung. Es hilft kaum gesund zu werden. Ich drücke die Daumen das Euch schnell geholfen wird
Diotima
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bert Brecht:"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon

gaby Offline



Beiträge: 249

30.12.2006 15:23
#3 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

ja wir waren aufdem sozialamt wir sin leider um 13.5o euro drüber es ist zum ärgern nur weil das krankengeld so wenig ist ich habe vor weihnachten eine anzeige bei alles und umsonst geschaltet kam aber nichts nur üble beschimpfungen für die kinder wars traurig nichts zu bekommen an weihnachten aber was soll ich machen

puppe Offline




Beiträge: 136

30.12.2006 15:43
#4 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

Gibt es denn nicht in jeder Stadt eine Anlaufstelle für Menschen die wenig oder sehr wenig Geld haben? Meist sind das doch private Einrichtungen die von Spenden leben. Arbeiterwohlfahrt zum Beispiel.
Sicher findest du dazu etwas im Internet!


gaby Offline



Beiträge: 249

30.12.2006 19:35
#5 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

dawar ich auch es gibt nur für hartz 4 undsozialempfänger mehr gibts in unserer kleinen stadt nicht darum hab ich auch die anzeige geschaltet was rauskam waren üble beschimpfungen wegen 13.50 zuviel das ist heftig

gaby Offline



Beiträge: 249

30.12.2006 19:40
#6 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

dawar ich auch es gibt nur für hartz 4 undsozialempfänger mehr gibts in unserer kleinen stadt nicht darum hab ich auch die anzeige geschaltet was rauskam waren üble beschimpfungen wegen 13.50 zuviel das ist heftig ich weiss einfach keinen rat mehr wir können doch nichts dafür das mein mann krank wurde er hat nicht viel verdient und nun das krankengeld da ging alles ersparte drauf um die nötigsten rechnungen zu bezahlen

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

30.12.2006 19:57
#7 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

Hast du schon versucht für deine Kinder Sozialhilfe zu beantragen?
Also nicht für Euch als Familie, sondern nur für die Kinder.

gaby Offline



Beiträge: 249

30.12.2006 20:38
#8 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

geht nicht da wir zusammen 13.5o über dem satz sind die rechnen nicht so da wird nur miete und heizungangrechnet und unterhalt wasandere rechnungen sind bleibt aussen vor

gaby Offline



Beiträge: 249

30.12.2006 20:43
#9 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

weiss jemand im internet eine seite wo ich gebrauchte sachen bekomm nur nicht alles und umsonst da haben sie mich beschimpft blos weil ich fragte ob jemand was zu verschenken hat für 2 kinder die zu weihnachten nichts bekommen

terry Offline



Beiträge: 53

30.12.2006 20:51
#10 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

Gabi versuch doch mal zur Tafel zu gehen die haben doch auch Bekleidung zu vergeben.
Ich weiß es ist ein Teufelskreis nur Du musst alles zum Wohle Deiner Kinder versuchen.
Einfach ist es nicht lass Dich da nicht beschimpfen,denn Armut macht heute an keinen
halt und eine Schande ist dies auch nicht.
Wie alt sind denn Deine Kinder?
Tschüß Terry

gaby Offline



Beiträge: 249

30.12.2006 21:04
#11 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

tafel gibt es bei uns nicht wir wohnen in einer kleinen stadt

terry Offline



Beiträge: 53

30.12.2006 21:35
#12 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

Ja aber Gabi wenn das eine kleine Stadt ist,seit Ihr doch eingemeindet- - ich meine es müsste da doch irgend einer für das Problem zu ständig sein.Habt Ihr einen Bürgermeister?
Versuch doch diesen mal Euer Problem zu schildern dieser müsste doch die Anlaufpunkte kennen.
Kennst Du denn keine Familie die eventuell Sachen für Deine Kinder Dir geben kann?
Ich weiß nicht,irgendwie kommt man hier nicht weiter.
Tschüß Terry

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

30.12.2006 21:59
#13 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

Wie alt sind denn deine Kinder Gaby?
Was haben sie denn für Vorstellungen bzw. was wünschen sie sich denn?
Bei ebay gibt es schon ganz günstige Dinge gerade auch für Kinder. Vorallem wenn es nichts neues oder super modernes ist.

manu Offline




Beiträge: 606

31.12.2006 11:51
#14 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

Ganz sicher gibt es in jeder Stadt und in jeder Gemeinde Hilfe! Vor allem wenn es dabei auch um Kinder geht. Auch die Kirche hilft in solchen Fällen.

gaby Offline



Beiträge: 249

31.12.2006 13:02
#15 RE: brauche ratschläge Zitat · antworten

ich habe alle wege durch es ist nichts zu machen wären wir unterm sozialsatz würden wir hilfe bekommen nun das sind wir nicht egal was man sagt es ist immer dieselbe antwort das was sie haben muss reichen

Seiten 1 | 2
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen