Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 1.749 mal aufgerufen
 Kindererziehung
Seiten 1 | 2 | 3
Hexchen ( Gast )
Beiträge:

23.10.2007 15:08
14 Jahre Zitat · antworten

Man ihr lieben,meine Tochter ist 14 Jahre alt,man kann ihr nicht recht machen,sie ist von Natur blod jetzt wollte sie mal eine andere Farbe haben,nach langen hin und her sagt ich zu ihr wenn du es unbedingt möchtes dann mache es,wie gesagt so getan,aber jetzt ist die Farbe nicht das was sie wolte,ich meinte zu ihr du warst doch dabei nicht ich,hast du nicht gesagt was für eine Farbe,doch habe ich meinte sie ,na dann ist es doch gut sagte ich drauf,aber die steht mir nicht sagte sie fast heulend.
Und so geht das fast mit allem ,wir kaufen eine Hose und den ganzen Tag höre ich Mama die macht doch einen dicken Hintern,auch wenn ich sage nein,nach einer halben stunde geht das wieder los,sie ist eine richtige Zicke !
Meine Nerven liegen blank .
Wie würde ihr euch verhalten,habt ihr ein paar super Tipps für mich,BITTE

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

23.10.2007 16:02
#2 RE: 14 Jahre Zitat · antworten
Oh! Da kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen. Jedenfalls nicht durch eigene Erfahrung! Habe nur Jungs und die sind glaube ich bei weiten nicht so schlimm!

Beachte es doch einfach garnicht. Ist wahrscheinlich eine starke Art der Pupertät
Dann hoffe ich mal, das Du noch genügend Nerven hast und diese Phase Deiner Tochter bald ein Ende hat.
Oder sie gehört zu der Spezie Frauen die ihr Leben lang eine Zcke bleiben


Cara

Stübbel ( Gast )
Beiträge:

23.10.2007 20:12
#3 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Meine Tochter wird im Dez. 10 Jahre, auch Sie hat schon Ihre ganz Eigene Vorstellung was sie möchte. Auf gar keinen Fall kann ich eine Hose oder einen Pulli einfach so mitbringen. Den würde Sie nur mit viel Glück anziehen.

Ich denke das Deine Tochter auch in so eine Art Selbstfindung ist. Heute trage ich schwarz, morgen grfällt mir das nicht mehr. Und sie will Ausprobieren was man alles aus seinem Typ machen kann. Mein großer hatte auch schon mal blondierte Haare, weil das " Skooter " auch hat. Nach ca. 1 Woche kam der Rasierer. Die jungen Leute merken selber was sie tragen können und was nicht. Heute ist es der dicke Po in der Jeans, morgen macht die gleiche Hose dicke Beine. Ich habe einige Freundinen, bei denen die Töchter mitten in der Pub. sind. Alle berichten mir fast das gleiche. Viele Dinge kommen und gehen von selbeer. Wo du am Anfang noch über alles mit Ihr diskutiert hast, wägst Du später ab, was kann ich hinnehmen und ewas muß ich mir Ihr klären.
Kopf hoch liebes Hexchen, es trifft uns alle die Mädels haben, die einen früher die anderen später.
Liebe Grüße Stübbel

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

24.10.2007 12:59
#4 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Ich Danke euch,bin echt froh das ich nicht alleine mit diesem Problem stehe !!

pim Offline



Beiträge: 61

24.10.2007 22:44
#5 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Nicht nur Mädchen können so sein, auch Jungs sind ganz schön anstrengend.
Merke das bei unserem Jüngsten.
Liebe Grüsse
pim

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

25.10.2007 09:22
#6 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Hallo pim wie alt ist den dein Jüngster ??
Mit meinen zwei großen ging das aber sehr gut ,aber ich habe ja noch einen der ist gerade 11 Jahre geworden,wenn der auch noch rumzickt,dannpacke ich meine Koffer und geh,grins

pim Offline



Beiträge: 61

25.10.2007 22:58
#7 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

meine jungs sind 19 und 21, der kleine!!!!! der zickt naja weiss auch warum und wieso, ist halt so, ausserdem ist er in allem körperlichen etwas hinterher
Lebe Grüsse
pim

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

26.10.2007 09:57
#8 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Ach pim das wird schon noch der eine ist im alter so und der andere nicht so, jedes Kind ist da anders und das ist auch gut so,wenn ich da zürück denke wie meine große mit 10 war und meine kleine jetzt mit 10 trennen sich Welten,aber die werden alle was gans besonderes auf ihre art und weise !!
Mädchen sind zickig aber dafür können Jungen auch sorichtig Bockig sein !!!

Stübbel ( Gast )
Beiträge:

26.10.2007 13:30
#9 RE: 14 Jahre Zitat · antworten
Bockig ? Bei uns wohnt zur Zeit eine ganz Schaafherde von Böcken.

Ich habe die Erfahrung gemacht, je mehr man dagegenredet, unso mehr kommt das Böhhh
vom Böcklein.
Also bin ich in manchen Dingen viel gelassener geworden.

L. G. Stübbel
Hexchen ( Gast )
Beiträge:

26.10.2007 15:41
#10 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Na ja aber lustig ist das doch auch so Ziegen und Böcke zu haben,wenn die im Bett liegen und ich mit meinem Mann darüber rede muß ich oft darüber lachen !!

Stübbel ( Gast )
Beiträge:

26.10.2007 18:03
#11 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Das stimmt, bei uns wird fast jeden Abend mit den Kinden im Ehebett gekuschelt. Die Kinder in der Mitte und wir außen. Dann sind sie soooooooooo lieb, auch zueinander.
Dann denkt man an die Zeit zurück als Sie noch ganz klein waren, und vergißt den Streß des Tages.
Das ist auch gut so.

L. G. Stübbel]

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

26.10.2007 18:28
#12 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Ja das ist schon komisch erst ist man genervt von den Kinder und wenn die Zeit vergeht erzählt man gerne was die Kinder alles angestellt haben und findet das auch noch witzig !!

Sweetluna Offline




Beiträge: 57

30.10.2007 10:23
#13 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

Hi Hexchen,
ich bin ganz neu hier im Forum. Verzweifelt habe ich eine Seite gesucht wo ich mich mit anderen Frauen austauschen kann. Das erste was mir ins auge viel , war die Überschrift: 14 Jahre. Auch ich habe so eine Zicke in dem selben Alter hier rumlaufen . Manchmal weiß ich nicht mehr weiter, sie ist mega anstrengend. Ihre grosse Schwester war zwar auch nicht einfach gewesen, aber doch nicht ganz so schlimm. Ich kann Dir nur raten, ignorier sie einfach wenn mal wieder so ein Zickenalarm beginnt. Ich (versuche) mache das auch so. Meine steht z.B. morgens ewig im Bad vorm Spiegel und das nur damit "jedes" Haar richtig sitzt. Und wehrdem das klappt nicht, was glaubst Du was hier morgens los ist?! Dann geh ich manchmal hin(natürlich nur wenn ich einer meiner gelassenen Tage habe) und tätschel sie am Kopf(ich weiß ist gemein) und sage: JA Du hast es schon nicht leicht. Booommmgg, dann explodiert ne Bombe. Dann bin ich immer ganz schnell weg. Ach ich könnte ein Buch darüber schreiben. Ich würde mich freuen wenn man sich hier und da austauschen kann. Denn auch meine Nerven liegen oft blank.
LG Sweetluna

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

30.10.2007 12:34
#14 RE: 14 Jahre Zitat · antworten

HALLO Sweetluna !!
Ach ist das schön freut mich das du auch so eine Ziege hast,dann können wir uns ja immer austauschen und Rat und Tipps geben !!
Aber wir werden es uberleben !!

Stübbel ( Gast )
Beiträge:

30.10.2007 20:48
#15 RE: 14 Jahre Zitat · antworten
Ja, schreibt nur weiter, dann weiß ich was mich in ca 3-4 Jahren erwartet, und ich kann
bis dahin Gegenmaßnahmen einleiten. Ha ha ha

Liebe Grüsse Stübbel
Seiten 1 | 2 | 3
Schulalltag »»
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen