Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 3.137 mal aufgerufen
 Diät Tipps
Seiten 1 | 2 | 3
Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

03.01.2010 12:12
Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

So, mein neues Jahr beginnt mit einer Erkältung und einer Diät.

Ich habe mich für eine Kohlehydratarme Diät entschieden.
Kein Brot, keine Nudeln, kein Reis, keine Kartoffeln.... und auch nich so viel Obst


Dafür viel Gemüse, Salat, Fisch, Eier, Hühnchen und Pute usw. Also alles was wenig bis garkeine Kohlenhydrate hat dafür viel Eiweiß.

Gestern war mein erster Tag:

Frühstück: ein Vollkornbrötchen (war nicht richtig, musste aber weg)

Mittag: Kaisergemüse in etwas Öl angebraten und Pagasiusfischfilet

Abends: gemischter Salat mit geräucherten Lachsstreifen (sehr lecker!)

Und viel trinken!


Mal sehen wie lange ich das durchhalte?

Der Essenplan von heute folgt .....

zicke Offline



Beiträge: 1.312

03.01.2010 15:35
#2 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Noch nicht mal morgens darf man Brot essen

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

03.01.2010 15:44
#3 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Nein, sollte man nicht.
Also man kann es natürlich tun. Aber wenn man sich streng an die Regeln halten will dann sollte man es lassen.

Zum Glück bin ich Früh sowieso nicht der große Esser.

Ich schreib mal was ich heute gegessen habe und noch essen werde:

2.Tag

Frühstück: Kaffee und später ein Eiweißshake (Milch mit Eiweißpulver Milchschokogeschmack)

Mittag: 2 kleine Hühnchenkeulen und Rosenkohl

Nachmittag: Ein Eierpfannkuchen aus Sojamilch und Eiweißpulver (das Rezept muss ich aber erst nochmal suchen)

Abends: Salat mit etwas Putenbrust

Wenn ich zwischendurch hunger verspüre, werde ich einen Rettich essen oder mir nochmal so einen Eiweißshake mixen.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

04.01.2010 12:06
#4 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Tag 3

Also ich muss sagen, noch halte ich ganz gut durch. Naja, is ja auch erst der dritte Tag heute.


Frühstück: klein geschnittene Möhrchen, etwa 300ml Eiweißshake Vanillegeschmack und natürlich KAFFEE

Mittag: restlicher Rosenkohl von gestern und Spiegelei aus 2 Eiern

Nachmittag: Pfannkuchen aus 1 Ei, Sojamilch und Eiweißpulver (vanille)

Abends: Hähnchenbruststreifen auf Salat


Und jetzt muss ich mir mal paar Rezepte im Internet suchen. Sonst wird meine Ernährung zu langweilig.

Außerdem ist ja auch Bewegung wichtig.
Hab vorhin schon einen längeren Spaziergang gemacht und vielleicht gehe ich heute Nachmittag noch schwimmen.

zicke Offline



Beiträge: 1.312

04.01.2010 18:31
#5 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Du schreibst immer von Shakes

Sind die im normael Supermarkt zu haben oder ist das so eine Vertragsdiät in dem man die Einheiten zugeschickt bekommt?

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

04.01.2010 20:14
#6 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Nein, Nein!
Kein Vertrags-Diät-Zeugs!

Das ist Eiweißpulver wie es auch die Sportler nehmen.
Macht vorübergehend satt, nicht dick und hat eben viel Eiweiß. Was ja bei meiner Diät gut ist.
Ich will Fett abbauen und bissel Muskeln aufbauen.
Allerdings muss ich dafür mal noch mehr oder überhaupt Sport machen.
Schwimmen allein reicht vielleicht nicht aus.

limu Offline



Beiträge: 43

04.01.2010 21:08
#7 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

hi,
Ich halte zwar nicht all zu viel von diesen Diäten aber ein paar tips habe ich trotzdem :-)

Rohkost Salat aus Apfel und Karotte
Gurken Paprika und Karotten sticks mit nem Kräuterquark zum dippen für zwischen durch
Sauerkraut wegen der vitamine und weils lecker ist :-)


aber wieso solltest du dabei kein Obst essen??? Ananas und so soll doch sehr gut sein oder??

____________________________________________
Lg Limu

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

04.01.2010 21:34
#8 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Obst und Ananas haben Kohlenhydrate. Und da ich ja eine Kohlenhydratarme Diät machen ist das eben im Moment das Falsche.
Sicher kann man mal ein Stück Obst zwischendurch essen. Ist immer noch besser wie Schoko und Co.
Aber eben nicht zu viel.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

05.01.2010 12:01
#9 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Tag 4

1,5 kg abgenommen


Naja, die ersten Tage sind sowieso leichter.

Frühstück: Rührei aus 2 Eiern und ein wenig Wurst. Etwas später wieder 300ml Milch mit Eiweißpulver

Mittag: Gemüse und Alaskaseelachs Filet

Nachmittag: Eierpfannkuchen aus Sojamilch, Ei und Eiweißpulver (Vanille)

Abends: Salat und Hühnerklein (natürlich extra)

Wenn ich zwischendurch hunger verspüre oder appetit habe esse ich einen Rettich.


Am WE probiere ich mal ein paar Rezepte aus die ich gefunden habe.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

06.01.2010 14:08
#10 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Tag 5

Ich schreib das hier rein um mich selber zu motivieren.

Frühstück: Eine große Möhre mit Frischkäse als Dipp

Mittag:
Rührei
etwas Frühstücksfleich in Würfel angebraten, 3 Eier dazu, mit Salz und Pfeffer gewürzt und zum Schluss moch zwei kleingeschnittene Tomaten dazu

Nachmittag:
Schlemmerpfannkuchen
3 Eier
3 EL EW-Pulver ( Vanille)
3 EL gem. Leinsamen
3 EL Butter
1 TL Backpulver
1 Röhrchen Rum-Aroma von Ruf
ein paar Spritzer flüssiger Süßstoff

Eier trennen und Eiweiß steif schlagen
Eigelb mit geschmolzener Butter mit Mixer schaumig rühren und die restlichen Zutaten bis auf den Eiweißschaum hinzugeben und noch kurz weitermixen.
1-2 EL Wasser dazu
Eiweiß unterheben
Fertig und nun 5-6 Pfannkuchen in der Pfanne backen
der Süßstoff is dann für oben drauf
(werde ich nicht alleine essen)

Abends:
Fisch und Gemüse und vielleicht noch Gurkensalat

zicke Offline



Beiträge: 1.312

06.01.2010 20:09
#11 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Liest sich ja alles nicht schlecht

Das Brot würde mir schon sehr fehlen, bin ein Brotfan

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

07.01.2010 09:30
#12 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Also das Brot fehlt mir im Moment garnicht.
Wenn dann vielleicht mal ein paar Nudeln oder Reis.
Aber das kann ja mal einen Tag einlegen an dem man das auch mal isst. So ein wenig...


Tag6:

Frühstück:
Schlemmerpfannkuchen
1 Ei
1 EL EW-Pulver ( Vanille)
1 EL Mandelmehl bzw. ger. Mandeln
1 EL Butter
1/2 TL Backpulver
1/2 Röhrchen Rum-Aroma
ein paar Spritzer flüssiger Süßstoff

Ei trennen und Eiweiß steif schlagen
Eigelb mit geschmolzener Butter mit Mixer schaumig rühren und die restlichen Zutaten bis auf den Eiweißschaum hinzugeben und noch kurz weitermixen.
1 EL Wasser dazu
Eiweiß unterheben
Fertig und nun braten

Mittag:
wieder Rührei mit etwas Wurst und Tomaten

Nachmittag:
ein paar Möhrchen mit Kräuterquark-Dipp

Abends:
Salat mit Schafskäse und Putenbruststreifen

Zwischendurch einmal am Tag aus 300 ml Milch einen Eiweißshake Vanillegeschmack.


Außerdem gehe ich heute wieder ne Runde schwimmen.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

08.01.2010 11:43
#13 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Tag 7

Frühstück:
Hatte keinen hunger. Also gab es nur Kaffee und etwas später 300 ml Milch mit 3 Tell. Eiweißpulver Vanillegeschmack

Mittag:
Wildlachs im Kräutermantel auf ital. Pfannengemüse

Nachmittag:
Wieder Schlemmerpfannkuchen aus Mandelmehl
(die sind total lecker)

Abends:
Salat mit ein wenig Camenbert-Käse und Leinsambratlinge

Die Leinsambratlinge macht man so:
Eier (Menge muss ich noch austesten) verquirlen und nach Geschmack würzen (Salz, Pfeffer, Paprika, ?)
Jetzt den Leinsam (geschrotet) rein bis eine Masse entsteht die man in der Pfanne braten kann.

Wie die Teile schmecken werde ich morgen berichten.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

09.01.2010 14:55
#14 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Tag 8

Frühstück:
Schlemmerpfannkuchen aus Kokosraspeln

Mittag:
Rührei mit Schinken, Zwiebeln und Tomaten

Nachmittag:
hab nich viel Hunger
wahrscheinlich nur ein Eiweißshake und evt. noch einen Rettich

Abends:
noch etwas Wildlachs und Salat


Die Leinsambratlinge von gestern waren übrigends sehr lecker.

Hab auch beschlossen das ganze nicht mehr als Diät anzusehen sondern einfach als Ernährungsumstellung.


Diese "Diät" nennt sich übrigens LowCarb Diät (oder eben Ernährung).
Da muss man 3 Phasen durchlaufen.
Ich befinde mich natürlich noch in der 1.Phase.
In der 3.Phase kann man dann auch mal wieder etwas Brot und Nudeln essen.
Glaub ich jedenfalls!
Muss ich mich noch genau belesen.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

10.01.2010 13:17
#15 RE: Kohlenhydratarme Diät Zitat · antworten

Tag 9

Frühstück:
Schlemmerpfannkuchen aus Kokosraspeln
die sind einfach lecker

Mittag:
Rindfleisch mit Zucchini und Austernpilzen

für 2 Portionen:
200 g mageres Rindfleisch
300 g Zucchini
200 g Austernpilze
1 1/2 EL Rapsöl
1 Zwiebel
50 g Schinkenwürfel (mager)
etwas Zitronensaft
50 g Sauerrahm oder saure Sahne
Nach Geschmack : Salz und Pfeffer


-Austernpilze waschen, putzen und klein schneiden.
-Zwiebel würfeln und im Öl glasig dünsten
-das Rindfleisch in mundgerechte Stücke geschnitten dazugeben
-alles gut anbraten
-jetzt den Schinken dazugeben und weiter anbraten
-Pilze dazu, alles gut schmoren und jetzt mit Salz und Pfeffer würzen
-Zucchini waschen und in mundgerechte Scheiben oder Stückchen schneiden
-mit in die Pfanne geben und alles etwa 10 Min zugedeckt schmoren lassen
-dann nochmal mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken
-mit einem Klecks Sauerrahm servieren

Ganz lecker!


Nachmittag:
Eiweißshake

Abend:
Salat mit Hähnchenbruststreifen und Käse



Ich befinde mich ja wie gesagt noch in der 1. Phase. Die geht 14 Tage.
Danach beginnt Phase 2 in der man auch schon wieder ein paar mehr Kohlenhydrate essen darf.
In der 3. Phase darf man dann schon wieder etwas mehr Kohlenhydrate zu sich nehmen.
Außerdem sollte man die Phase 3 sein Leben lang einhalten um sein Gewicht zu halten.

Also ich kann es mir gut vorstellen das auszuhalten.

Morgen geht es wieder auf die Waage.
Hab ein gutes Gefühl.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen