Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 3.188 mal aufgerufen
 Naturheilmittel oder Pillen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
rotznase Offline




Beiträge: 86

06.08.2014 16:34
#31 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Zitat von jesumom im Beitrag #22
Starker,schwarzer Kaffee mit einem ordentlichen Schuss Zitronensaft.Schmeckt greislich hilft meistens.Gute Besserung!!!

Auch wenn dieser Beitrag schon Jahre alt ist, bedanke ich mich dafür... starken, schwarzen Kaffee habe ich zuhause, Zitronensaft... also ich werde das beim nächsten Mal wo ich Kopfschmerzen haben werde ausprobieren.

womanningsing Offline



Beiträge: 6

20.08.2014 16:11
#32 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Dem kann ich nur zustimmen. Hilft sowohl bei normalen Kopfschmerzen als auch bei Kater ;)

NinaN Offline



Beiträge: 10

08.09.2015 17:01
#33 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Meine Freundin hatte immer Kopfschmerzen, fast jeden Tag. Der Arzt meinte das es durch Ihre Nackenschmerzen kommt. Sie hat sich einen guten Kissen gekauft welches ihr Nacken stützt oder so, seitdem hat sie weder Nackenschmerzen noch Kopfschmerzen.
Wir hätten nicht gedacht, dass ein Kissen soviel ausmacht.

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

09.09.2015 10:59
#34 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Ja, Espresso mit Zitronensaft, aber ohne Zucker, hilft. Glaube mir. Schmeckt aber scheußlich, am besten Nase zuhalten.

sonnenblume108 Offline



Beiträge: 161

09.09.2015 12:52
#35 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Zitat von NinaN im Beitrag #33
Meine Freundin hatte immer Kopfschmerzen, fast jeden Tag. Der Arzt meinte das es durch Ihre Nackenschmerzen kommt. Sie hat sich einen guten Kissen gekauft welches ihr Nacken stützt oder so, seitdem hat sie weder Nackenschmerzen noch Kopfschmerzen.
Wir hätten nicht gedacht, dass ein Kissen soviel ausmacht.


Nina, diese Erfahrung habe ich vor Jahren auch gemacht. Ich hatte ständig Nackenschmerzen, manchmal auch Kopfschmerzen. Dann habe ich statt 80x80er Kopfkissen ein 80x40er gekauft, seitdem ist alles in Ordnung, weil die Schulter auf der Matratze liegt und nur der Kopf auf dem Kissen.

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

10.09.2015 15:00
#36 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Hi sonnenblume, welche marke hast du denn gekauft? Ich bin auch noch auf der Suche nach einem idealen Kopfkissen.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

10.09.2015 16:37
#37 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Hallo,

also ich denke bei der Wahl für das richtige Kopfkissen kommt es auch auf den *Schläfertyp* an.
Seitenschläfer, Bauchschläfer, Rückenschläfer usw.

Auch ob man es lieber kuschelig weich mag oder doch lieber etwas fester.

Ein gutes Nackenstützkissen ist auch oft schon ausreichend.

sonnenblume108 Offline



Beiträge: 161

10.09.2015 18:44
#38 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Den Markennamen meines Kissens kann ich Dir leider gar nicht sagen. Es ist eines, aus dem man - ganz nach Bedarf - einen Teil der Füllung durch einen Reißverschluss herausnehmen kann. Zuerst war es zu stramm gefüllt, aber nach dem Entfernen eines Drittels schlafe ich jetzt völlig entspannt.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

10.09.2015 19:31
#39 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Dann hast Du ein Memo-Fill Kissen?

So eins habe ich auch in 40x80 und benutze es gern auf meinem normalem Kissen wenn ich im Bett lese.
Damit liege ich dann etwas höher und es ist recht bequem.

sonnenblume108 Offline



Beiträge: 161

11.09.2015 08:38
#40 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Ja genau, das ist der Begriff, der mir nicht mehr einfiel. Uns ist aufgefallen, wie unterschiedlich die Bedürfnisse sind, denn aus dem Kissen meines Mannes haben wir nur ein kleines bisschen Füllung herausgenommen.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

11.09.2015 10:19
#41 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Da kann man sogar noch Faser nachkaufen.
Wir haben jetzt unsere großen Sofakissen in Memo-Fill Kissen umgetauscht und Füllung *nachgestopft*

Aber...das hat ja jetzt alles nichts mehr mit dem Thema zu tun

sonnenblume108 Offline



Beiträge: 161

12.09.2015 09:19
#42 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Das mit dem Nachkaufen wusste ich noch nicht, danke!
Manchmal schweift man halt ein wenig ab. Wir können ja jederzeit zum ursprünglichen Them zurückkommen. ;-)

inomakas ( gelöscht )
Beiträge:

15.09.2015 12:38
#43 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Hallo, Nackenverspannung kann man auch lösen indem man die faszien bearbeitet. Das geht mit Tennisbällen gut, oder einer faszienrolle.

Schmetterling_ Offline



Beiträge: 10

16.10.2015 11:51
#44 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

ich habe auch echt sehr oft starke kopfschmerzen :/ tabletten nehmen finde ich da nicht gerade die perfekte lösung weil sie viele nebenwirkungen mit sich bringen. egal welche marke oder welcher hersteller gewählt wurde.
viel trinken, ausreichend bewegung und frische luft, obst und gesunde ernährung helfen. und wenns dann soweit ist, dass selbst eine tablette nicht mehr hilft: schlafen legen. ruhe wirkt wunder.
ich nehme zusätzlich magnesiumtabletten. ein magnesiummangel ist häufig auch grund für eine starke neigung zu kopfschmerzen. kann aber auch andere gründe haben, an die man im ersten moment gar nicht denkt.

b_a_t_68 Offline



Beiträge: 1.313

17.10.2015 18:32
#45 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Ich habe mir, bei meinen letzten Kopfschmerzen (Migräne) Akupunktur geben lassen. Ich sage euch, ich habe keine Tablette mehr gebraucht. Schon nach der Akubehandlung waren die Kopfschmerzen etwas besser und am nächsten Tag weg. Herrlich.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen