Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 3.228 mal aufgerufen
 Naturheilmittel oder Pillen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Jackie Offline




Beiträge: 779

18.04.2008 18:14
Kopfschmerzen Zitat · antworten

Was macht Ihr denn wenn Ihr mal so richtige starke Kopfschnerzen habt. Ich meine natürlich außer Tabletten schlucken.
Ich habe heute wirklich dolle Kopfschmerzen und die Aspirin hat nicht geholfen. Eigentlich habe ich wirklich sehrsehr selten Kopfweh und dann hilft auch immer eine Tablette. Aber heute nicht
Was kann ich da denn noch dagegen tun?

luna Offline



Beiträge: 839

19.04.2008 11:07
#2 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Du mußt viel trinken, d. hilft anscheinend.
Und wenn es Dir möglich ist, schlaf einfach ne Runde

alle werden älter
l.G. luna

stechmücke Offline




Beiträge: 461

19.04.2008 11:35
#3 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

genau luna
trinken ist sehr wichtig (natürlich nur alkoholfreies)sonst wirst du die kopfschmerzen nie los(kleiner scherz nebenbei)
ich weiss das aus erfahrung habe damals aus zeitmangel nicht viel getrunken
aber auch nie grossen durst verspürt
mich aber immer gewundert warum ich ewig unter diesen ekligen kopfweh leide
habe mir nun angewöhnt immer ein glas wasser zwischendurch zutrinken auch ohne durst (da spielt zwar meine blase verückt)aber was soll es
und was soll ich sagen es klappt
ich merke es sofort wenn ich mal nicht soviel wasser zu mir nehme dann fangen die leidigen beschwerden wieder an

lg stechmücke

"ich bin dafür das ich dagegen bin"

lg stechmücke

"es kommt nicht darauf an
wieviel du austeilst
sondern...
wieviel du einstecken kannst"

zicke Offline



Beiträge: 1.312

19.04.2008 19:57
#4 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Zu wenig schlaf, und auch Wassermangel. Ich vergesse das trinken immer.
Ich komme am Tag vielleicht auf 1/2 liter Wasser, und 4 - 5 Tassen Kaffee. Nun habe ich aber in der " Laura " gelesen, dass Kaffee nach Neuesten Erkenntnissen kein Flüssigkeitsenzug hat.

Bei mir hilft " Dolomin extra " immer sehr schnell.

Zicke

stechmücke Offline




Beiträge: 461

19.04.2008 21:56
#5 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

@zicke das ist eindeutig zu wenig was du an wasser zu dir nimmst

du solltest es dir auch angewöhnen immer ein glas wasser parat zustellen

das ist auch sehr gut für den kreislauf



lg stechmücke

"ich bin dafür das ich dagegen bin"

lg stechmücke

"es kommt nicht darauf an
wieviel du austeilst
sondern...
wieviel du einstecken kannst"

Jackie Offline




Beiträge: 779

19.04.2008 22:37
#6 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Am zu wenig trinken lag das bei mir nicht. Ich trinke locker 2 Liter Wasser am Tag und manchmal sicher sogar mehr. Wenn ich unterwegs bin habe ich sogar immer eine kleine Flasche einstecken. Könnte mir garnicht vorstellen weniger zu trinken.
Vielleicht liegt es am wenigem Schlaf den ich gerade habe. Vielleicht auch am Wetter.

Jackie

luna Offline



Beiträge: 839

19.04.2008 22:59
#7 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Ich trinke auch zu wenig, habe zwar keine Kopfschmerzen, aber bekomme es dann im Kreislauf.
Ein großes Problem ist auch, wenn ich viele trinke, raubt es mir den Appetit, dann esse ich zu wenig

alle werden älter
l.G. luna

morgentau Offline




Beiträge: 127

20.04.2008 01:04
#8 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Ich bekomme eher Migräne, als Kopfschmerzen.
Kopfschmerzen kenne ich eigentlich nicht aber würde auch sagen: trinken, trinken, trinken.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Liebe ist wie ein Tautropfen vom Blatt abgeperlt, von der Erde gierig getrunken.

stechmücke Offline




Beiträge: 461

20.04.2008 12:08
#9 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten
heute habe ich kopfweh
aber diesmal liegt es wohl daran das ich zuwenig geschlafen habe
zuviel gedanken schwirren durch meinen kopf!!!!!!!!!!


und natürlich wie sollte es anders sein ist das WETTER auch dran schuld

lg stechmücke

"ich bin dafür das ich dagegen bin"

lg stechmücke

"es kommt nicht darauf an
wieviel du austeilst
sondern...
wieviel du einstecken kannst"

zicke Offline



Beiträge: 1.312

20.04.2008 19:15
#10 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Das stimmt, ich vergesse das trinken immer, und wenn ich mir ein Glas zurecht stelle, dann steht und steht und steht es.
Mein Urin ist manchmal schon ziemlich dunkel gelb. Ich denke er sollte hell sein.

Werde mich bessern.

Zicke

morgentau Offline




Beiträge: 127

20.04.2008 22:32
#11 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Ja, ich habe gelernt, dass der Urin am Mittag schon faßt farblos sein sollte, wenn Du früh aufstehst !!!
Und ich habe mir das so angewöhnt jetzt, ich habe sogar jetzt Durst.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Liebe ist wie ein Tautropfen vom Blatt abgeperlt, von der Erde gierig getrunken.

zicke Offline



Beiträge: 1.312

21.04.2008 07:46
#12 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Werde mir ünerall Zettel hinkleben: trinken-trinken-trinken

Eine Freundin hat immer eine Flasche Wasser im Auto mitdabei, auch nicht schlecht.

Zicke

morgentau Offline




Beiträge: 127

21.04.2008 09:05
#13 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Ja ich auch @zicke, obwohl ich schon älter bin.
Im Auto sowieso und sonst unterwegs auch immer.Mir ist das auch egal, ob ich nun von den älteren Leuten angegafft werde.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Liebe ist wie ein Tautropfen vom Blatt abgeperlt, von der Erde gierig getrunken.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

21.04.2008 10:22
#14 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Ich habe aber auch oft eine kleine Flasche Wasser dabei wenn ich länger unterwegs bin. Denn ich achte schon auch drauf das ich genügend trinke. Gerade wenn man Diät macht ist es wichtig genügend zu trinken.
Und meist fällt mir das auch nicht schwer.

Rieka Offline



Beiträge: 78

21.04.2008 21:54
#15 RE: Kopfschmerzen Zitat · antworten

Du hast zwar nicht nach Tabletten gefragt, aber um hier auch mal etwas "Schleichwerbung" zu machen, ich finde Iboprofen am wirkungsvollsten.
Ansonsten hilft es mir immer ganz gut, die Schläfen - oder wo auch immer der Schmerz sitzt - ordentlich mit JHP (Japanisches Heilpflanzenöl) einzuschmieren. Man kann dann zwar erstmal nicht mehr aus den Augen gucken , aber ich finde es entspannt ungemein.

LG Rieka

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen