Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 12.734 mal aufgerufen
 Liebeskummer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
helene Offline



Beiträge: 382

18.05.2006 18:14
#16 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Hallo Manu,

Ich finde,daß Du richtig gehandelt hast.Dein Ex hat sich als charakterschwacher,egoistischer Mensch entpuppt,der Dich nicht verdient hat.Und schon bevor Du erfahren hast,was Du jetzt weißt,hast Du instinktiv das Richtige getan,weil Du gespürt hast,daß Du ihm nicht mehr vertrauen kannst.Man kann vieles verzeihen,aber ein solch eklatanter Vertrauensbruch ist durch nichts wieder gut zu machen.Den Lebenspartner zu betrügen,ist schon schlimm genug,aber dies im gemeinsamen Bett zu tun,zeugt von einer Respektlosigkeit und Unsensibilität,die ihresgleichen sucht.Da kann man m.E.nichts mehr kitten.Ich wünsche Dir viel Kraft,dieses schlimme Erlebnis zu verarbeiten und auch wenn es ziemlich abgedroschen klingt,das Sprichwort"Die Zeit heilt alle Wunden"enthält sehr viel Wahrheit.Habe ich selbst erlebt.Zum Schluß noch eine kleine Aufmunterung:Andere Mütter haben auch schöne Söhne!
LG, Helene

Gast
Beiträge:

18.05.2006 19:37
#17 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Hallo Manu, ich kann Dir nur vollkommen beipflichten ! Das hast Du richtig gemacht. Eine alte Spruchweise sagt schon, die Katze läßt das Mausen nicht. ICh schreibe Dir das nämlich, weil ich fast die gleiche Erfahrung mit meinem Ex machen mußte und auch ich habe ihm die Koffer vor die Türe gesetzt. Als er dann erkennen musste, daß sein Faulenzerleben vorbei war, ging dann die Jammertour los. Er zog dann in die Gartenlaube seiner Eltern und dachte, weil es schon ende Oktober war, daß ich Mitleid mit ihm hatte. Aber ich bin hart geblieben. Er hatte gar nicht mitbekommen, daß es langsam Winter wurde und ich hatte innerlich gelacht, weil ich wußte, daß er für seinen Lebensunterhalt nicht gesorgt hatte und nur mit der Mitleidsmasche bei mir punkten wollte. Er wußte, daß ich ein sehr gutmütiger Mensch bin und schnell bin, beim Helfen, wenn es anderen schlecht geht. Aber meine Standhaftigkeit hat sich gelohnt. Es kam, wie es kommen mußte. Der Winter kam und als er merkte, daß ich unnachgiebig war und einen neuen Mann kennengelernt hatte, kamen freche Drohungen und Einschüchterungsversuche, "ich werde den Kerl aufs Maul hauen usw..ich hätte nicht das Recht, ihm vor die Tür zu setzten...ich zeige Dich an......." Letzten endes hat er von meinem neuen Freund eine ordentlich vor die Nuss bekommen, als er im Haus zoff machen wollte. Kurz und gut, Ich bin froh, daß der Zirkus nun endlich vorbei ist und bereue meinen Schritt nicht! ;-) Ich wünsche Dir für die Zukunft alles Liebe und Gute und das Dir mit Deinem neuen Freund so etwas erspart bleibt. [wink]

Gast
Beiträge:

23.05.2006 11:25
#18 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Tom, wer auch immer Du bist:Was Du da von Dir gibst,ist unterste Schublade und so krank,daß ich Dir nur raten kann,unverzüglich einen Therapeuten aufzusuchen!In diesem Forum hast Du jedenfalls nichts zu suchen!Sondere Deine kranken Beiträge bitte in einem Forum ab,das Deinem (untersten) Niveau besser entspricht!Du bist ein bemitleidenswerter Mensch!! Helene

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

23.05.2006 22:07
#19 RE: Fremdgehen Zitat · antworten
Den Beitrag habe ich natürlich gelöscht. Und Männer haben hier eh nix verloren. Frau sieht ja wo das gleich hinführt. Damit sich hier keine Spinner mehr niederlassen können, wird ab sofort das freie Beantworten von Beiträgen gesperrt. Bitte loggt euch mit Benutzernamen und Passwort ein. Schade, aber es geht nicht anders.

Cara

Hase Offline



Beiträge: 1

05.08.2006 21:30
#20 RE: Fremdgehen Zitat · antworten
Fremdgehen ist scheiße

Gruß Andrea

Kia Offline




Beiträge: 8

23.08.2006 10:27
#21 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Kann sein das dir meine Meinung nicht gefällt aber glaub mir, ich hab Erfahrung darin. Wurde zwei Jahre von meinem Ex betrogen.

Also ganz ehrlich...wenn er einmal betrügt tut er es immer wieder. Du wirst nie wieder das Vertrauen so aufbauen können wie vorher. Du wirst egal wo er ist oder wenn er telefoniert oder was weiß ich eifersüchtig sein. Du wirst dir Situationen einbilden die vielleicht gar nicht vorhanden sind. Und außerdem wenn er dich wirklich lieben würde, dann wäre er nicht fremdgegangen. Denn in einer Beziehung gehört das Reden hinzu und selbst wenn er unzufrieden war in der Beziehung, dann versucht man darüber zu reden und geht nicht gleich fremd.

Ganz ehrlich geh nicht zu ihm zurück, du wirst entteuscht werden.

Lieben Gruß Kia
~~~Lass' mich dein Gummibärchen sein, so klebrig süß und niedlich klein. Du dürftest mich, das soll was heißen, bis zur Unendlichkeit zerbeißen!~~~

manu Offline




Beiträge: 606

23.08.2006 17:31
#22 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Liebe Kia

Genau das waren auch immer meine Gedanken. Und deshalb bin ich auch nie auf seine Versprechungen,Blumen und Telefonate eingegangen. Das war zuerst natürlich nicht so leicht für mich inzwischen bin ich jedoch darüber hinweg.
Habe ihm den Laufpass gegeben und ein neues Leben ohne ihn begonnen.

Kia Offline




Beiträge: 8

24.08.2006 10:10
#23 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Sehr gut :) Ich weiß das es schwer ist aber sowas kann nur besser werden (mich mal anschau :))Ich nur auch von mir und von anderen das man sich das nie eingestehen will und man nicht auf andere hört bei sowas....mache das jetzt mit meiner Freundin durch, sie will es auch nicht einsehen...

dann wünsch ich dir alles alles Gute für die Zukunft und mit einem neuen Partner ;)

Gruß Kia
~~~Lass' mich dein Gummibärchen sein, so klebrig süß und niedlich klein. Du dürftest mich, das soll was heißen, bis zur Unendlichkeit zerbeißen!~~~

manu Offline




Beiträge: 606

24.08.2006 12:01
#24 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Ach,ich denke über die schlimmste Phase bin ich hinweg! Ist ja nun auch schon eine Weile her. Und wenn man ersteinmal sieht das es ein fehler wäre wieder mit einem "Fremdgeher" zusammen zukommen, heilen die Wunden auch schneller.
Inzwischen war ich auch schon wieder mit anderen Männern aus Nur auf eine neue Beziehung lasse ich mich ersteinmal nicht so schnell ein.

Schatzi Offline



Beiträge: 9

28.09.2006 18:01
#25 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Sei froh das Du nicht weich geworden bist vor ihm!!
Er hat Dich gar nicht verdient gehabt !!!!!!!

Hoffentlich passiert ihm das auch mal,das er weis wie sich sowas anfühlt!!!!

Schatzi Offline



Beiträge: 9

28.09.2006 18:01
#26 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Sei froh das Du nicht weich geworden bist vor ihm!!
Er hat Dich gar nicht verdient gehabt !!!!!!!

Hoffentlich passiert ihm das auch mal,das er weis wie sich sowas anfühlt!!!!

jewa Offline




Beiträge: 144

16.03.2007 17:32
#27 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Bravo! Das ist die richtige Einstellung.

Alles Liebe

Liebe Grüße
Jewa

Niemand ist unnütz, man kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen.

ich-bin-ich ( Gast )
Beiträge:

17.11.2007 23:34
#28 RE: Fremdgehen Zitat · antworten
Ich finde Fremdgehen gar nicht so schlimm...vielleicht sogar polygam leben...früher hab ich auch nicht so gedacht, aber in so nem Forum habe ich viel darüber gelesen, also über Sex, Lust, Polygamie und all so etwas und je mehr ich darüber nachdenke, desto "natürlicher" finde ich den Drang zum Fremdgehen...aber bevor ihr mir jetzt den kopf abhackt, könnt ihr das ja auch mal lesen...iust ne ganz neue Seite und ich hab sie von einer freundin empfohlen bekommen udn muss sagen, echt mal was ganz anderes ;). habs hier schon mal ampfohlen:forum.servicekanal24 heisst die.
bevor ich da beiträge gelesen habe, hatte ich auch einen anderen blick auf fremdgehen, aber viele leute bestätigen da, dass dadurch lust sogar gesteigert würde...warum nicht?
Hexchen ( Gast )
Beiträge:

18.11.2007 10:45
#29 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Fremdgehen das geht überhaupt nicht,wenn mein Mann mir Fremdgehen würde ,ist ende aus schluß !!

manu Offline




Beiträge: 606

18.11.2007 15:33
#30 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Wenn ein Mann oder eine Frau der Meinung ist verschiedene Partner haben zu wollen oder müssen, dann ist das ihre Sachen. Aber dann sollten sie keine feste Beziehung eingehen!
Dann sollen sie schön ihr ding machen und verletzten damit keinen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen