Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 12.750 mal aufgerufen
 Liebeskummer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Stübbel ( Gast )
Beiträge:

16.01.2008 19:11
#46 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Kann dir leider keinen Rat geben, aber hier findest du eine Menge Frauen, mindestens eine von ihnen wird dir helfen können. Übrigens gibt es hier eine extra Seite, für Deine Begrüßung, das können nur Frauen lesen, die angemeldet sind.

Liebe Grüsse Stübbel

ibinsupi Offline



Beiträge: 12

16.01.2008 19:14
#47 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Danke, das war meine Hoffnung

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

16.01.2008 21:48
#48 RE: Fremdgehen Zitat · antworten
Klingt merkwürdig was Du hier schreibst!
Aber ich gehe jetzt mal davon aus das es stimmt.

Der Zettel ist 5 Jahre alt?
Warum lag der Zettel in der Küche?
Warum hat er diesen Gedanken aufgeschrieben?

Das sind alles Dinge wo ich mich schon Wundern muss


ibinsupi Offline



Beiträge: 12

17.01.2008 08:47
#49 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

neine, ich hab den zettel beim aussortieren in einem alten ordner gefunden.echt durch zufall. er wusste schon nichts mehr davon.das glaub ich ihm auch. er ist absolut unf deffinitiv nicht so ein typ. aber irgendwie befremdet es mich, dass er sich meine mutter damals in unterwäsche vorstellte. ich liebe ihn über alles, aber ich steh derzeit unter schock, seit ich das gelesen hab. und weiß auch nicht, wies weiter geht!!

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

17.01.2008 11:10
#50 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Dazu was sagen ist nicht einfach.Hatter er den Tag was getrunken
Hast du mit ihm darüber geredet
Hatte er zu deiner Mutter was gesagt
Wie so hat er sich deiner Mutter allein vorgestellt wo warst du wie kamm es dazu

Sorry das ich soviel frage ,aber ich kann mir sonst kein Bild darüber machen

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

17.01.2008 11:19
#51 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Sorry habe da was falsch gelesen ,in gedanken vorgestellt.
Dann sieht die Sache anders aus
Kann das sein das du ein bisschen eifersüchtig auf deiner Mama warst,und du streit hattes mit deinem Partner und er einfach nur aus Rache es niedere geschrieben hat um dir weh zu tun ,ihr habt euch wieder vertragen ,ohne das du den Zettel gefunden hast ,er hat ihn schnell versteckt um das nicht wieder zum streit kommt und einfach vergessen .
Ich seit über acht Jahre zusammen und es müßte dir doch aufgefallen sein wenn er an deiner Mama gefallen gefunden hätte .

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

17.01.2008 11:30
#52 RE: Fremdgehen Zitat · antworten
Er hätte doch den Zettel auch wegwerfen können
Wozu schreibt Mann das denn auf?
Ich finde das trotz allem etwas merkwürdig Wenn Männer solche Fantasien haben sollte sie mit Ihren Frauen darüber reden oder es lieber für sich behalten und vorallem nicht heimlich auf einen Zettel schreiben.
Obwohl Fantasien mit der Mutter der Frau schon ein klein wenig unter die Gürtellinie gehen. Aber das ist nur meine Meinung.
Rede offen mit Deinem Mann über solche oder ähnliche Dinge und dann wirst Du weitersehen.


ibinsupi Offline



Beiträge: 12

17.01.2008 14:26
#53 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

ja es ist auch nicht leicht zu verstehen. kein streit mit ihm, auch nicht mit der mutter. es muss einfach eine idiotische vorstellung gewesen sein. er kann es sich auch nicht erklären, es tut ihm auch leid. ich finde es auch komisch, dass er es niederschreibt. denken ist das eine, schreiben warum?
meine mutter war echt sauer, das ich ihr zugetraut hätte, dass da was gewesen wäre.
unter der gürtellinie bzw pervers find ich es. auf der anderen seite ist es sicher sehr lange her. und beim aufräumen alter mappen kommt so ein Schei.. zum verschein. aber ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll.
das kann doch nicht das ende einer beziehung sein,oder???

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

17.01.2008 15:24
#54 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Das ende einer beziehung ,nein das muß es nicht sein ,aber man schreibt doch nicht sowas einfach nur aus nichts herraus auf einen Zettel,und dann sagt er das er nicht weiß warum er das gemacht hat ,wen will er das denn erzählen ,haaallooo .
Sorry ich weiß jetzt echt nicht was ich von der Sache halten soll , da ist guter Rat teuer .

@ ibinsupi ich möchte jetzt nicht in deiner Haut stecken, gutheißen kannst es nicht ,und verstehen auch nicht ,wie auch ,das vertauen ist bestimmt weg ,und deiner Mama gegen über stehen ist für dich bestimmt nicht leicht , und du liebst ihn "fühl dich mal ganz fest gedrückt von mir"

ibinsupi Offline



Beiträge: 12

17.01.2008 15:40
#55 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Danke, das ist nett.
Ja es ist nicht einfach. Aber ich glaube ihm leider, dass er sich an nichts erinnert. Es ist sicher 5 Jahre her. Ich check nur nicht warum man sowas denkt und vor allem niederschreibt. Aber wie kann man das Denken eines Mannes auch verstehn?!?!
Ich bin sauer, wir leiden beide wie die Hunde, aber ich bekomm es einfach nicht aus meinem Kopf.Und muss für mich entscheiden, wies weiter geht. Tolles Gefühl...

Hexchen ( Gast )
Beiträge:

17.01.2008 16:05
#56 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Ja da hast du recht ,es ist dein Mann und dein Leben ,die entscheidung liegt jetzt nur bei dir.
Daß das ein echt sch.... gefühl ist ,das kann ich mir vorstellen !

Jackie Offline




Beiträge: 779

18.01.2008 11:32
#57 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Hast Du denn sonst einen Grund ihm zu misstrauen?

Wenn nicht, dann vergiss das doch einfach! Lach darüber und fertig!
Wer weiß warum er das auf einen Zettel geschrieben hat. Da müssen doch noch nichteinmal sexuelle Gedanken eine Rolle gespielt haben.

ibinsupi Offline



Beiträge: 12

18.01.2008 13:00
#58 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

NEIN, sonst gibt es keinen Grund ihm nicht zu vertrauen. Das ist es ja. Ich hätte für ihm die Hand ins Feuer gelegt. Nur lachen darüber ist schwer. Ich versteh einfach solche Gedanken nicht. Aber wer versteht schon die Gedanken eines Mannes. Wohl nicht mal sie selbst. Er kann es auch nicht verstehn, sich nicht daran erinnern, mir es erklären. Aber es wird halt immer in meinem Kopf drinnen sein. Ich hab so ein Elephantenhirn, was soll ich dagegen machen. Verzeihn vielleicht, vergessen schwierig!

Jackie Offline




Beiträge: 779

18.01.2008 13:21
#59 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Also, ich denke es gibt schlimmeres!
Natürlich ist es nicht unbedingt normal wenn man so einen Zettel findet und ich wäre da bestimmt auch ganz schön erschrocken! Und einfach so zur Tagesordnung kann da sicher keiner übergehen.

Hättest Du denn genauso erschrocken reagiert hätte auf dem Zettel der Name einer Nachbarin gestanden?
Oder vielleicht der Name irgendeiner Schauspielerin, oder was weiss ich?

Warst du nur so erschrocken weil es ausgerechnet Deiner Mutter war?

ibinsupi Offline



Beiträge: 12

18.01.2008 13:48
#60 RE: Fremdgehen Zitat · antworten

Natürlich ist es in erster Linie der Name meiner Mutter! War mein Mann scharf auf sie??? Unvorstellbar!!
Nachbarin und Freundin wäre auch schlimm. Schauspielerin NEIN, da es "unpersönlicher" ist. Da hast du Recht!! Aber die eigene Mutter - sehr befremdend!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen