Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Exclusiv Werbepartner vom Frauenforum
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 72 Antworten
und wurde 48.664 mal aufgerufen
 Männer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

12.06.2009 07:58
#46 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten


Soll ja Männer geben die sowas mögen!
Aber da müssen sich dann immer die richtigen finden.
Also ein Mann der gern unterwürfig ist muss auch eine Frau finden die sowas kann.
Aber wo sucht so ein Mann die passende Frau oder andersrum?

zicke Offline



Beiträge: 1.312

12.06.2009 20:03
#47 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Jeder Topf findet seinen Deckel

Yoyo Offline




Beiträge: 69

13.06.2009 13:06
#48 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Irgendwie scheint dieser Spruch wirklich zu stimmen, zicke! [grin]

Zumindest bei vielen Leuten.

*wink*

Viele Grüsse,
Yoyo

simones_sklave Offline



Beiträge: 11

17.06.2009 13:20
#49 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Also bei uns läuft das folgendermaßen ab:
Ich habe meine festen Aufgaben zu Hause, die ich zu erledigen habe. Ab und zu bekomm ich auch noch eine Liste mit zusätzlichen Aufgaben, die ich abzuarbeiten habe. Erledige ich die Sachen nicht zur vollen Zufriedenheit meiner Frau, werde ich bestraft.
Außerdem haben wir noch ein Ritual:
Wenn sie nach mir nach Hause kommt, begrüßen wir uns erst "normal" mit Küssen und umarmen uns.
Danach gehe ich vor ihr auf die Knie und küsse ihre Schuhe, anschließend küsse und verwöhne ich noch ihre Füße (Massage).
Ansonsten hat meine Frau das letzte Wort z.b. bei größeren Anschaffungen, meiner Kleidung, der Wohnungseinrichtung, was nicht heißt, das wir vorher nicht darüber diskutieren würden. Sie legt auch durchaus Wert auf meine Meinung, nur hat sie eben das letzte Wort.

Yoyo Offline




Beiträge: 69

17.06.2009 14:05
#50 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Ich glaube, du hast vergessen, die Ironie auszuschalten!

:-)

Viele Grüsse,
Yoyo

simones_sklave Offline



Beiträge: 11

17.06.2009 14:09
#51 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Nee, mit Ironie hat das wenig zu tun.
Ich liebe es meiner Frau zu dienen und sie geniesst es!

Jackie Offline




Beiträge: 779

17.06.2009 15:09
#52 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Ich für mich könnte mir das so nicht vorstellen.
Natürlich lässt sich jede Frau auch mal ganz gern verwöhnen, aber das hat dann sicher nichts mit bedienen zu tun.

Yoyo Offline




Beiträge: 69

17.06.2009 15:42
#53 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Öhm...
ganz ehrlich: Die Sache mit dem Füsse küssen nehm´ich dir irgendwie nicht ab.


Viele Grüsse,
Yoyo

manu Offline




Beiträge: 606

17.06.2009 15:47
#54 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Ach, ich denke schon das es sowas gibt.
Und das ist doch auch jedem sein Ding.

simones_sklave Offline



Beiträge: 11

17.06.2009 16:22
#55 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

[quote="Yoyo"]Öhm...

ganz ehrlich: Die Sache mit dem Füsse küssen nehm´ich dir irgendwie nicht ab.[/quote]

Ich kann dir hier schlecht das Gegenteil beweisen, ist aber so. Ich lege meiner Frau gerne die Welt zu Füßen, inkl. mich.

Kirschsaft Offline




Beiträge: 58

17.06.2009 16:33
#56 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

mich würde einmal interssieren wie es bei euch dazu gekommen ist.
ich glaube nicht das sich zwei menschen kennenlernen,zusammenkommen und das sofort ein thema ist.

Yoyo Offline




Beiträge: 69

17.06.2009 16:45
#57 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Stimmt, das würde mich auch mal interessieren.
Also ich kann mir das für mich nicht vorstellen. Ich würde mir dabei...naja, sagen wir mal...etwas komisch vorkommen, wenn mein Mann sich vor mir niederkniet und so...

Aber wenn beide das wollen und es gut finden...warum nicht.

manu, da hast du recht, es ist jedem sein Ding. Ich wollte es ihm auch nicht ausreden. :-)))

*wink*

Viele Grüsse,
Yoyo

simones_sklave Offline



Beiträge: 11

17.06.2009 17:15
#58 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Naja es hat schon ein paar Wochen gedauert, bis Femdom bei uns ein Thema wurde. Am Anfang einer Beziehung kehrt man ja nicht sofort sein Innerstes nach außen, es muß sich ja erstmal ein gewisses Vertrauen aufbauen.
Angefangen hat es eigentlich beim Wohnung putzen. Ich kniete mich hin um etwas aus der Ecke zu putzen und sie stellte ihren Fuß auf meinen Rücken und drückte mich nach unten. Sie machte es mehr oder weniger aus Spaß, bemerkte aber recht schnell, daß ich dabei eine Erektion bekam.
Wir haben im Anschluß natürlich ausgiebig darüber geredet und ich hatte mein Coming-Out.
Sie hat es zum Glück akzeptiert, wenngleich ihre dominante Ader nicht so ausgeprägt ist wie meine devote.

zicke Offline



Beiträge: 1.312

19.06.2009 21:10
#59 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Teilzitat von " Simones Sklave "

Ich habe meine festen Aufgaben zu Hause, die ich zu erledigen habe. Ab und zu bekomm ich auch noch eine Liste mit zusätzlichen Aufgaben, die ich abzuarbeiten habe. Erledige ich die Sachen nicht zur vollen Zufriedenheit meiner Frau, werde ich bestraft. .... Schuhe küssen.....



Stehst du auf Bestrafungen Ich nehm dir das auch nicht ab, ist zu Dick aufgetragen.

Admin Offline

Administrator


Beiträge: 3.578

20.06.2009 11:43
#60 RE: Wie erziehe ich meinen Mann ? Zitat · antworten

Auch wenn das für die meisten von uns unwahrscheinlich und nicht nachvollziehbar ist, aber es gibt solche Männer und solche Beziehungen.
Da solche Beziehungen natürlich in unsere Gesellschaft nicht reinpassen, sieht man es den Menschen meist nicht an und deshalb kann man es sich auch nicht vorstellen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  




Weidenzaun kaufen  
Bogensport



Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen